Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

veganes "Orangen-Pfannen-Hühnchen"

Vegan und fettfrei. Frisches Pfannen-Gemüse mit gebackenen Blumenkohl-Bites im Mandel-Knoblauch-Teig.
5 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht gesunde Rezepte, Suppe, Eintöpfe und Chili
Land & Region asiatisch, deutsch
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

Gemüse

  • 1 Blumenkohl klein
  • 250 g Pilze Champignons, Shiitake, Austernpilze und/oder Kräuterseitlinge
  • 1 rote Paprika
  • 1 Bund Frühlingszwiebel
  • 1 kl. Bund Koriander

für den Teig

  • 200 g Mehl
  • 250 ml Mandelmilch ungesüßt
  • 2 TL Knoblauchpulver Knoblauch granuliert
  • Salz / Pfeffer

Sauce

  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 125 ml Reiswein-Essig aus dem Asiamarkt
  • 60 g Zucker
  • 4 EL helle Sojasauce
  • 2 EL Orangensaft
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 TL abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange
  • 1/4 TL Knoblauchpulver Knoblauch granuliert
  • 1/4 TL Ingwer gemahlen
  • 2 TL Speisestärke zum Andicken

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Blumenkohl-Bites

  • Backofen auf 220 °C vorheizen.
  • Blumenkohl von den Blättern befreien und waschen. Den Blumenkohl in kleine Röschen teilen.
  • Für den Teig Mehl, Mandelmilch und Knoblauchpulver mischen. Salzen und Pfeffern. Es soll ein dünner aber nicht flüssiger Teig entstehen. Eventuell noch etwas Mandelmilch dazu geben. Jetzt die vorbereiteten Blumenkohl-Röschen durch den Teig ziehen, etwas abtropfen lassen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech legen. Für etwa 20 Minuten im Backofen backen.

Orangen-Sauce

  • Für die Sauce einfach alle Zutaten in einen passenden Topf zum kochen bringen und 5 Minuten leicht köcheln lassen. Dann die Speisestärke mit etwas kaltem Wasser anrühren und die Sauce damit abbinden.

Gemüsepfanne und Finish

  • Frühlingszwiebeln und rote Paprika waschen und abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln in 1 cm lange Stücke schneiden. Paprika halbieren, Strunk, Kerne und die weißen Häutchen entfernen. Dann in Mundgerechte (nicht gleiche) Stücke schneiden. Pilze putzen, halbieren oder vierteln, je nach Größe.
  • Pilze und Paprika in einer Pfanne leicht anbraten, dann mit der Sauce ablöschen. Etwas kochen lassen, bis die Paprika weich sind. Jetzt die Frühlingszwiebeln und die Blumenkohl-Bites dazu geben, unterrühren und mit erwärmen.
  • Heiß servieren und mit frischem gezupftem Koriandergrün garnieren.

Notizen

Tipp: Natur-Reis dazu und mit schwarzer Sesamsaat bestreut haben wir es serviert. Perfekt.
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?