Rezept für Röstrosenkohl auf Erbsen-Hummus-Bowl

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

Wir lieben unsere Kohlsorten hier in Deutschland. Besonders Rosenkohl ist eine wirklich köstliche Ergänzung auf unseren Tellern. Wir zeigen Euch heute eine Idee, wie man Rosenkohl ganz lecker im Backofen zubereiten kann. Als Beilage gibt es unseren leckeren Hummus aus grünen Erbsen.

Rosenkohl ist eine sehr gesunde Kohlart, die reich an Vitamin C und Antioxidantien ist. Sie schmeckt sehr gut in Kombination mit ebenfalls gebackenen Süßkartoffeln und dem Erbsen-Hummus.

Die Zutaten für diese vegetarische Bowl

Rosenkohl: Rosenkohl ist ein beliebtes Gemüse, das in vielen deutschen Gerichten verwendet wird. Es ist ein kleiner, grüner Kohl, der einen süßen, leicht nussigen Geschmack hat. Rosenkohl ist eine gute Quelle für Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien. Es ist auch sehr nahrhaft und kann eine gute Mahlzeit für Vegetarier und Veganer sein. Rosenkohl ist relativ einfach zuzubereiten und kann auf verschiedene Weise zubereitet werden. Es gibt viele leckere Rezepte mit Rosenkohl, so dass Sie sicher ein Rezept finden werden, das Ihnen schmeckt.

Süßkartoffeln: Süßkartoffeln sind eine köstliche Knolle, die in den letzten Jahren immer beliebter geworden ist. Sie sind nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund. Süßkartoffeln enthalten viele wichtige Nährstoffe, Vitamine und Mineralien. Sie sind eine gute Quelle für Ballaststoffe und Beta-Carotin. Beta-Carotin ist ein wichtiger Nährstoff, der das Immunsystem stärkt und das Risiko von Herzkrankheiten senkt. Süßkartoffeln sind auch reich an Vitamin C, Kalium und Mangan.

Erbsen-Hummus: Sie können unseren Hummus aus grünen Erbsen und weißen Bohnen probieren. Wir sind sicher, dass Sie unseren Hummus lieben werden. Denn unser Hummus ist nicht nur lecker, sondern auch gesund. Auch kannst Du das Erbsenhummus, als Aufstrich,  auf dem Brot essen. Also, probieren Sie unseren Hummus und überzeugen Sie sich selbst!

Erbsen-Bohnen-Hummus Rezept

Erbsen-Bohnen-Hummus Rezept

Topping aus dem Röstgemüse: Sie können das Röstgemüse mit Joghurt, Nüssen, Kresse und Kräutern abschmecken. Diese Kombination sorgt für ein leckeres und gesundes Gericht. Ob Sie dabei normalen Joghurt oder einen Joghurt auf Sojabasis verwenden, was dieses Gericht komplett vegan macht, bleibt dabei Ihnen überlassen.

Geröstetes Gemüse aus dem Ofen ist eine gesunde Mahlzeit für die ganze Familie. Es ist einfach zuzubereiten und schmeckt lecker. Auch Kinder mögen es gerne. Geröstetes Gemüse ist eine gute Alternative zu frittiertem Gemüse. Es ist gesünder und enthält weniger Fett.

Röstrosenkohl auf Erbsen-Hummus-Bowl

Dieser Bowl ist sehr einfach zuzubereiten und schmeckt auch noch sehr lecker. Probiert es aus!

Rezept für Röstrosenkohl auf Erbsen-Hummus-Bowl

Röstrosenkohl auf Erbsen-Hummus-Bowl

Ein gesundes Rezept für Röstrosenkohl auf Erbsen-Hummus-Bowl. Probiert es aus und genießt dieses leckere Essen aus Rosenkohl, Süßkartoffel und Hummus.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Gemüserezepte, ofengemüse, Salate und Bowls
Land & Region deutsch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 880 kcal

Equipment

Schälmesser
Schneidebrett
Zitruspresse
Ninja 2-in-1

Zutaten
  

Ofengemüse:

Erbsen-Bohnen-Hummus:

  • 300 g Erbsen frisch oder TK
  • 250 g Cannellini Bohnen oder weiße Bohnen
  • 2 Knoblauchzehe
  • 4 EL Tahini
  • 2 EL Zitronensaft
  • 4-6 EL Wasser
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 kl. Bund Minze

Toppings und optionale Zutaten:

  • Sojajoghurt oder vegane Alternative
  • Walnusskerne geröstet
  • kl. Bund Minze
  • Kräuter wie Petersilie Kresse, Basilikum, Kerbel...
  • Fladenbrot

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Erbsen-Bohnen-Hummus zubereiten:

  • Bohnen durch ein Sieb abgießen und gut abspülen.
  • Knoblauch pellen und grob hacken.
  • Minze abspülen und trocken schütteln. Blättchen von den Stängeln zupfen.
  • Alles zusammen mit Tahini, Zitronensaft und Wasser fein im Mixer pürieren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.

Rosenkohl & Süßkartoffeln backen:

  • Backofen auf etwa 200 °C vorheizen.
  • Rosenkohl putzen, dabei äußere unschöne Blätter und den Strunk entfernen. Dann große Exemplare halbieren.
  • Süßkartoffel schälen und in Würfel schneiden (etwa 1x1 cm).
  • Zwiebeln pellen und in Keile schneiden.
  • In einer Schüssel Olivenöl, Chiliflocken, Agavensirup und Essig mischen. Rosenkohl und Süßkartoffeln dazu geben und mischen bis alles gut benetzt ist.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und das Gemüse darauf ausbreiten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte vom Zitronensaft darüber träufeln.
  • Rosenkohl und Süßkartoffeln im Ofen für etwa 20 bis 25 Minuten backen. In meinem Ofen, schiebe ich das Blech tatsächlich in die oberste Schiene, da sonst das Gemüse weich ist, bevor es die knusprigen Ränder erhält die es so lecker machen. Probiere es selbst mal aus, aber behalte beim ersten Mal alles gut im Auge.
  • Hummus schon fertig? Ja, dann können wir fast anrichten.

Anrichten und Servieren:

  • Hummus auf einen Teller streichen und das geröstete Gemüse darauf oder darum verteilen.
  • Mit frischer Minze und/oder Kräutern, Kresse... dekorieren.
  • Zum Schluss die gerösteten Walnüsse, ein paar Klecksen erfrischenden Sojajoghurt darauf verteilen und mit Fladenbrot genießen.

Nutrition

Serving: 1Port.Calories: 880kcalCarbohydrates: 135gProtein: 45gFat: 19.9g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Rezept für Röstrosenkohl auf Erbsen-Hummus-Bowl
Keyword gemüserezepte, ofengemüse, rosenkohl, Süßkartoffeln, Süßkartoffeln aus dem Backofen
Lifestyle glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Diet für Diabetiker, glutenfrei, Halal, Hindu, Kosher, wenig Kalorien, wenig Fett, laktosefrei, wenig Salz, vegan, vegetarisch
Saison frühling, winter
Rezept für Röstrosenkohl auf Erbsen-Hummus-Bowl

Rezept für Röstrosenkohl auf Erbsen-Hummus-Bowl

Tags:
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?