Ganzer gebackener Blumenkohl aus dem Ofen

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

In diesem veganen Rezept werden wir uns mit einem ganzen gebackenen Blumenkohl und grünem Tahini befassen. Ganzer gebackener Blumenkohl aus dem Ofen kombiniert zwei meiner Lieblingszutaten zu einem köstlichen, veganen Gericht! Dies ist ein sehr leckeres und nahrhaftes Gericht, das Sie unbedingt probieren sollten!

Ganzer gebackener Blumenkohl aus dem Ofen

Ganzer gebackener Blumenkohl aus dem Ofen

Was ist ein ganzer gebackener Blumenkohl?

Ein im Backofen gebackener ganzer Blumenkohl ist genau das, wonach es sich anhört: Ein Blumenkohl, der ganz gebacken wird. Dieses Gericht ist sehr einfach zuzubereiten und kann mit verschiedenen Beilagen serviert werden.

Dazu als Sauce gibt es grünen Tahini-Dip?

Grüner Tahini ist eine Paste, die aus gemahlenen Sesamsamen hergestellt wird. Diese Paste hat eine sehr intensiven Geschmack und eignet sich perfekt als Dip oder Soße. Grün wird sie allerdings erst wenn wir sie mit verschiedenen Kräutern, wie zum Beispiel Petersilie, Minze, Koriander, Kresse…. verfeinern.

Ganzer gebackener Blumenkohl aus dem Ofen

Ganzer gebackener Blumenkohl aus dem Ofen servieren!

Warum sollten Sie dieses Gericht probieren?

Dieses Gericht ist nicht nur vegan und lecker, sondern auch sehr nahrhaft. Der ganze gebackene Blumenkohl ist vollgepackt mit Vitaminen und Nährstoffen, die Ihrem Körper guttun. Darüber hinaus ist dieses Gericht sehr einfach zuzubereiten und kann mit verschiedenen Beilagen serviert werden.

Wie wird der ganze gebackene Blumenkohl zubereitet?

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Blumenkohl waschen, 10 bis 15 Minuten bissfest in leicht gesalzenen Wasser kochen. Danach in eine ofenfeste Form geben, mit Olivenöl und Salz bestreichen und im Ofen ca. 25 Minuten backen.

Für den grünen Tahini Sesampaste, Kräuter, Knoblauch, Zitronensaft und Agavensirup in einen Mixer geben und pürieren. Mit etwas Wasser verrühren, bis eine Soße entsteht. Den gebackenen Blumenkohl aus dem Ofen nehmen und mit der Tahini-Soße servieren.

Was sind einige Beilagen, die Sie mit diesem Gericht servieren können?

Dieses Gericht kann mit verschiedenen Beilagen serviert werden. Hier einige Beispiele: Reis, Couscous, Salat, Brokkoli, Karotten, Auberginen, Bohnen, Kichererbsen.

Ganzer gebackener Blumenkohl aus dem Ofen

Der ganze gebackene Blumenkohl mit grünem Tahini ist ein sehr leckeres und nahrhaftes Gericht, das Sie unbedingt probieren sollten! Dieses Gericht ist sehr einfach zuzubereiten und kann mit verschiedenen Beilagen serviert werden.

Ganzer gebackener Blumenkohl aus dem Ofen

Ganzer gebackener Blumenkohl aus dem Ofen

Der gebackene Blumenkohl ist nicht nur lecker, sondern auch sehr nahrhaft. Der ganze gebackene Blumenkohl ist vollgepackt mit Vitaminen und Nährstoffen, die Ihrem Körper guttun. Darüber hinaus ist dieses Gericht sehr einfach zuzubereiten und kann mit verschiedenen Beilagen serviert werden.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Abendessen, MIttagessen, ofengemüse
Land & Region asiatisch
Portionen 4 als Beilage
Kalorien 560 kcal

Equipment

Kochtopf
Bräter
Zitruspresse
Blitzhacker

Zutaten
  

für den Blumenkohl:

grünes Tahini-Dressing:

  • 100 g Tahini
  • 2 Knoblauchzehen
  • Saft einer halben Zitrone etwa 2 Esslöffel
  • 1 EL Agavensirup
  • kl. Bund Petersilie und Koriander, Minze
  • ½ Teelöffel feines Meersalz*
  • 3-4 Esslöffel Wasser zum verdünnen

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Heizen Sie den Backofen auf 220°C vor.
  • Leicht gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und den Blumenkohl darin etwa 10 bis 15 Minuten bissfest kochen.
  • Blumenkohl aus dem Topfheben (Schaumkelle) und in eine Auflaufform oder auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech legen.
  • Blumenkohl mit Olivenöl einpinseln und salzen.
  • Backen Sie es für 20-25 Minuten, bis die Oberseite goldbraun wird.
  • Während der Blumenkohl bäckt bereiten Sie das grüne Tahini vor. Dafür alle Zutaten in einen Mixer oder in einen Zerkleinerer geben und zu einem Dressing verarbeiten. Die Konsistenz können Sie esslöffelweise mit Wasser einstellen.
  • Platzieren Sie den Blumenkohl auf einem Teller oder Platte.
  • Träufeln Sie das grüne Tahini darüber und fügen Sie noch etwas gehackte Petersilie oder Koriander hinzu!
  • Guten Appetit!

Notizen

Unser Kind (10) fand es schmeckt "absolut geil"! Also auch für Kinder geeignet  😉

Nährwert

Serving: 1Port.Calories: 560kcalCarbohydrates: 7gProtein: 26gFat: 48g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Ganzer gebackener Blumenkohl aus dem Ofen
Keyword Blumenkohl aus dem Ofen, Blumenkohl backen, grünes Tahini, Ofenblumenkohl, Tahinisauce
Lifestyle glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Diet für Diabetiker, glutenfrei, Halal, Hindu, Kosher, wenig Kalorien, wenig Fett, laktosefrei, wenig Salz, vegan, vegetarisch
Saison frühling, herbst, sommer, winter
Ganzer gebackener Blumenkohl aus dem Ofen

Ganzer gebackener Blumenkohl aus dem Ofen

 

 

 

 

Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?