Persischer Kräuter- und Kichererbsen-Topf mit Couscous - vegan

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

 

Persischer Kräuter- und Kichererbsen-Topf mit Couscous - vegan

Persischer Kräuter- und Kichererbsen-Topf mit Couscous - vegan

Gesunden Zutaten wie Kichererbsen, frischem Kurkuma, Zitrone, Spinat und frische Kräuter. Vegane Schüssel mit lockerem Couscous und Minz-Soja-Joghurt.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 1 Std.
Gericht Beilagen, Gemüserezepte, gesunde Rezepte, Suppe, Eintöpfe und Chili
Land & Region arabisch, Persien
Portionen 4 Portionen
Kalorien 171 kcal

Zutaten
  

Persischer Kichererbsen-Kräuter-Eintopf:

  • 3 EL Olivenöl*
  • 1 Zwiebel
  • 2 Dosen Kichererbsen a ca. 400g
  • 3 Knoblauchzehe
  • 1 Kurkuma* walnussgroß
  • 0,5 TL rote Pfefferflocken
  • 2 TL Zitronenschale
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 g Babyspinat
  • Salz*
  • Pfeffer*
  • 1 kl. Bund frischer Koriander grob gehackt
  • 1 kl. Bund frische Petersilie grob gehackt
  • 1 kl. Bund frischer Dill grob gehackt
  • 1 kl. Bund frischer Schnittlauch

Beilage:

Soja-Minz-Joghurt-Topping:

  • Soja-Joghurt
  • 1 kl. Bund frische Minze
  • Salz und Pfeffer

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Vorbereitungen:

  • Kichererbsen abgießen.
  • Zwiebeln pellen und grob hacken.
  • Kurkuma schälen und fein hacken (Einmalhandschuhe benutzen, denn Kurkuma färbt sehr stark)
  • Kräuter waschen und grob hacken.
  • Spinat waschen und gut abtropfen lassen.
  • Couscous nach Packungsangaben zubereiten.
  • Soja-Joghurt mit gehackter Minze und etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitung:

  • Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel in das heiße Öl und dünsten sie bis sie glasig sind. Kichererbsen dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Unter gelegentlichem Rühren die Kichererbsen leicht anbraten. Jetzt den Knoblauch, Kurkuma, roten Pfeffer und Zitronenschale dazu geben.
  • Wenn der Knoblauch duftend, Brühe und Zitronensaft in den Topf geben. Mit etwas Salz würzen.
  • Alles zum Kochen bringen. Zitronenschale, Spinat, Koriander, Petersilie, Dill und Schnittlauch einrühren und bei kleiner Hitze 10 Minuten köcheln lassen.
  • Nach Ihrem Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Zum Servieren den Couscous auf Schüsseln oder tiefe Teller aufteilen und den persischen Kräuter-Kichererbsen-Eintopf darüber geben. Alles mit Minz-Joghurt und frischer Minze toppen.

Notizen

TiPP: Zu diesem Eintopf schmeck auch Reis oder einfach nur frisch gebackenes Baguette.

Nährwert

Serving: 1PortCalories: 171kcal
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Persischer Kräuter- und Kichererbsen-Topf mit Couscous - vegan
Keyword arabisch, couscous, gemüse, vegan, vegetarisch
Lifestyle laktosefrei, vegan, vegetarisch
Saison frühling, herbst, sommer, winter
Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*

©2023 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden
EnglishGerman

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?