junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei – DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei

junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei: Ein Gaumenschmaus mit Gesundheitsbonus!

Herzlich willkommen in der kulinarischen Welt der einfachen, aber delikaten Gerichte! Heute nehmen wir uns ein Rezept vor, das nicht nur den Gaumen verwöhnt, sondern auch mit einer Extraportion Gesundheit punktet. Junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei – ein harmonisches Zusammenspiel von frischen Zutaten, das sowohl als Mittagessen als auch Abendessen perfekt geeignet ist. Begleite mich auf einer Reise durch die Aromen und gesundheitlichen Vorteile dieses köstlichen Gerichts!

❤️

Was Sie an diesem Rezept lieben werden


Warum sollten Sie sich für dieses Rezept entscheiden? Nun, abgesehen von seinem köstlichen Geschmack hat es eine Menge Vorzüge zu bieten. Die einfache Zubereitung ermöglicht selbst Kochanfängern ein gelungenes Ergebnis. Die Kombination aus Spinat, Kartoffeln und Spiegelei sorgt nicht nur für eine ausgewogene Mahlzeit, sondern auch für eine Fülle an Nährstoffen. Und das Beste daran? Die Option auf Bratwurst oder eine pflanzliche Alternative gibt dem Rezept eine vielseitige Note. Lass uns einen Blick auf die einzelnen Zutaten werfen, um die Gründe zu entdecken, warum dieses Gericht so besonders ist.

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

junger Blattspinat
junger Blattspinat

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Gesundheitliche Aspekte im Blick

Frischer Spinat
Spinat ist ein wahres Superfood! Die Verwendung von frischem Spinat oder sogar TK Blattspinat erhält die wertvollen Nährstoffe dieses grünen Blattgemüses:

  1. Reich an Nährstoffen: Spinat ist eine ausgezeichnete Quelle für Nährstoffe wie Vitamin A, Vitamin C, Vitamin K, Eisen, Magnesium und Kalium.
  2. Stärkt das Immunsystem: Die enthaltenen Antioxidantien in Spinat können dazu beitragen, das Immunsystem zu stärken und den Körper vor Krankheiten zu schützen.
  3. Schützt das Herz-Kreislauf-System: Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Spinat können dazu beitragen, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu reduzieren.
  4. Fördert gesunde Augen: Spinat enthält Lutein und Zeaxanthin, welche helfen können, die Augengesundheit zu erhalten und das Risiko von altersbedingter Makuladegeneration zu reduzieren.
  5. Unterstützt die Verdauung: Die Ballaststoffe in Spinat können helfen, die Verdauung zu fördern und Verstopfung zu reduzieren.

Kartoffeln
Kartoffeln sind nicht nur eine hervorragende Quelle für komplexe Kohlenhydrate, sondern auch reich an Ballaststoffen, Vitamin C und Kalium. Die in diesem Rezept verwendeten Salzkartoffeln bieten eine gute Energiequelle und unterstützen die Muskelfunktion.

Zwiebel und Knoblauch
Diese aromatischen Zutaten nicht nur für Geschmack, sondern auch für ihre gesundheitlichen Vorteile. Zwiebeln enthalten Antioxidantien und Knoblauch wird traditionell für seine entzündungshemmenden Eigenschaften geschätzt.

Butter oder Pflanzenöl
Die Wahl zwischen Butter und Pflanzenöl ermöglicht es, den Geschmack und den Gesundheitsaspekt zu beeinflussen. Butter liefert gesättigte Fette und einen reicheren Geschmack, während Pflanzenöl eine leichtere Alternative mit ungesättigten Fettsäuren ist.

Eier
Eier sind reich an Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen. Die in diesem Rezept verwendeten Spiegeleier sind eine köstliche Proteinquelle und tragen zur Sättigung bei.

Salz und Pfeffer
In Maßen verwendet, verleihen Salz und Pfeffer nicht nur Geschmack, sondern tragen auch zu einem ausgewogenen Elektrolythaushalt bei.

Petersilie
Petersilie ist nicht nur ein dekoratives Element, sondern auch reich an Vitamin K, Vitamin C und Antioxidantien. Die grob gehackte Petersilie verleiht dem Gericht Frische und zusätzliche Nährstoffe.

Optional: Bratwurst oder pflanzliche Alternative
Die Option auf Bratwurst oder eine pflanzliche Alternative macht dieses Rezept flexibel. Fleischliebhaber können ihre Mahlzeit mit einer herzhaften Bratwurst ergänzen, während Vegetarier und Veganer auf pflanzliche Alternativen zurückgreifen können.

*auch lecker

Genussvoll und Gesund – Asiatische Spinat-Reis-Bowl

Wenn Sie nach einem schnellen und gesunden Gericht suchen, das voller Aromen und Texturen ist, dann ist die asiatische Spinat-Reis-Bowl genau das Richtige für Sie. Diese Schale vereint nährstoffreichen Spinat und aromatischen Reis mit köstlichen asiatischen Aromen zu einer perfekten Mahlzeit, die sowohl sättigend als auch köstlich ist.
zum Rezept …

Die Geschichte von „Junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei“! Hinter jedem Gericht verbirgt sich eine Geschichte, und auch dieses einfache Rezept hat seine eigene faszinierende Entstehungsgeschichte. Die Kombination dieser Zutaten ist nicht nur das Ergebnis von kulinarischer Experimentierfreude, sondern auch eine Hommage an die traditionelle Küche. In vielen Kulturen werden Spinat, Kartoffeln und Eier als Grundnahrungsmittel geschätzt, und ihre Verbindung in diesem Gericht erzählt von der Vielfalt und der zeitlosen Eleganz einfacher, saisonaler Zutaten.

Wann und wozu genießen? Die Frage nach dem „Wann“ und „Wozu“ ist bei diesem Rezept leicht zu beantworten – jeder Zeit ist die perfekte Zeit für dieses schmackhafte Gericht! Egal, ob du es als herzhaftes Mittagessen oder als leichtes Abendessen genießen möchtest, die Kombination von frischem Spinat, zarten Salzkartoffeln und einem perfekt gebratenen Spiegelei ist ein wahres Fest für den Gaumen. Dieses Gericht ist nicht nur schnell zubereitet, sondern versorgt dich auch mit einer gesunden Dosis an Nährstoffen und Energie.

Wie man „Junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei“ zubereitet: Schritt für Schritt

Schritt 1: Kartoffeln vorbereiten
Schäle 800 g Kartoffeln und koche sie in gesalzenem Wasser etwa 20 bis 30 Minuten lang, bis sie gar sind.

Schritt 2: Spinat vorbereiten
Wasche 800 g frischen Spinat gründlich und lasse ihn gut abtropfen. Schneide ihn mundgerecht.

junger Spinat
junger Spinat frisch gewaschen

Schritt 3: Zwiebel und Knoblauch anbraten
Pelle eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe und schneide sie in kleine Würfel. Schmelze 2 Esslöffel Butter in einem Topf und dünste die Zwiebeln und den Knoblauch glasig.

Schritt 4: Spinat garen
Gib den Spinat in die Butter, lass ihn zusammenfallen und würze ihn mit Salz und Pfeffer.

junger Spinat
junger Spinat fertig zum Kochen

Schritt 5: Petersilie vorbereiten
Spüle eine kleine Bund Petersilie ab, schüttele sie trocken und hacke sie grob.

Schritt 6: Eier braten
Schmelze die restliche Butter in einer Pfanne und brate die Eier zu Spiegeleiern oder Setzeiern. Würze das Eigelb mit Salz.

Schritt 7: Kartoffeln dämpfen
Gieße die gekochten Kartoffeln ab und lass sie kurz dämpfen.

Schritt 8: Anrichten
Richte den Spinat mit den Kartoffeln an und lege ein Spiegelei darauf. Bestreue das Gericht mit gehackter Petersilie.

Tipp: Wer möchte, kann sich eine Bratwurst oder eine pflanzliche Alternative dazu braten. Diese geben dem Gericht eine zusätzliche Geschmacksnote.


„Junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei“ ist nicht nur ein einfaches Rezept, sondern eine kulinarische Reise durch Aromen, Tradition und Gesundheit. Die sorgfältig ausgewählten Zutaten verleihen diesem Gericht nicht nur seinen köstlichen Geschmack, sondern auch einen gesunden Mehrwert. Ob für Kochanfänger oder erfahrene Hobbyköche – dieses Rezept bietet eine gelungene Kombination aus Einfachheit und Raffinesse. Probiere es aus und entdecke, wie die harmonischen Aromen von Spinat, Kartoffeln und Spiegelei dein nächstes Mittag- oder Abendessen bereichern können!

junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei
junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei

Tipps & Tricks zum Rezept!

Die Zubereitung dieses Gerichts ist so einfach wie das Resultat köstlich ist. Hier sind einige Tipps und Tricks, um sicherzustellen, dass dein Junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei ein voller Erfolg wird:

  • Frische Zutaten: Verwende frische und hochwertige Zutaten, um den Geschmack zu maximieren. Frischer Spinat, saftige Kartoffeln und hochwertige Eier sind die Grundlage für ein gelungenes Gericht.
  • Würzen mit Liebe: Das Geheimnis eines guten Gerichts liegt oft in den Gewürzen. Verwende hochwertiges Salz und frisch gemahlenen Pfeffer, um den Geschmack zu intensivieren.
  • Der perfekte Spinat: Achte darauf, den Spinat gut abtropfen zu lassen, um übermäßige Flüssigkeit zu vermeiden. Das gewährleistet, dass die Butter die Blätter richtig umhüllt und sie zart zusammenfallen.
  • Eierbraten leicht gemacht: Wenn du perfekte Spiegeleier möchtest, lass die Butter vor dem Aufschlagen der Eier leicht schäumen. So entsteht eine goldene Kruste am Rand des Eigelbs, während das Eigelb selbst wunderbar cremig bleibt.

Bonus Ratschlag

Für einen zusätzlichen Geschmackskick und eine proteinreiche Ergänzung kannst du eine Bratwurst oder eine pflanzliche Alternative servieren. Brate sie separat und füge sie am Ende hinzu, um dem Gericht eine köstliche Würze zu verleihen. Besonders italienische Salsiccia passt perfekt zu diesem Gericht und gibt ihm eine zusätzliche Geschmacksebene.

Lagern & Aufwärmen

Dieses Gericht eignet sich nicht nur für sofortigen Genuss, sondern kann auch gut vorbereitet und aufbewahrt werden. Bewahre die Reste in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf und erwärme sie bei Bedarf. Beachte jedoch, dass Spinat dazu neigt, an Geschmack zu verlieren, wenn er zu oft aufgewärmt wird. Daher ist es ratsam, nur die benötigte Menge zuzubereiten.

Was kann man noch zu Spinat und Kartoffeln essen?

Zu einem Gericht mit junger Spinat, Salzkartoffeln und Spiegelei passen verschiedene Beilagen. Hier sind einige Optionen:

Eine Scheibe frisches Bauernbrot oder Baguette: Das Brot kann zum Aufnehmen der Sauce oder zum Auftunken des Eigelbs verwendet werden.

Gebratener Speck oder geräucherter Lachs: Beide können als zusätzliche Proteinquelle dienen und einen köstlichen Geschmack bieten.

Tomatensalat: Ein einfacher Salat mit frischen Tomaten, Zwiebeln und Essig-Öl-Dressing kann das Gericht aufpeppen und für mehr Abwechslung sorgen.

Gegrilltes Hähnchen oder Steak: Wenn Sie mehr Protein in Ihrer Mahlzeit wünschen, können Sie eine Portion gegrilltes Hähnchen- oder Rindersteak hinzufügen.

Grüner Salat: Ein einfacher grüner Salat mit einem einfachen Dressing aus Olivenöl und Zitronensaft kann das Gericht abrunden und für mehr Frische sorgen.

Ich habe mir ein paar frische italienische Salsiccia dazu gebraten, wo ich Ihnen empfehle diese vor dem Braten mit einer Gabel oder Messer einzustechen, damit das fett ausbraten kann und die Wurst schön knusprig wird, ohne aufzuplatzen.

Letztendlich hängt die Wahl der Beilage davon ab, welche Geschmacksrichtung Sie bevorzugen und welche Zutaten Sie zur Hand haben

Mögliche Fragen schnell beantwortet: Ein Leitfaden für Unsicherheiten

Kann ich TK-Spinat anstelle von frischem Spinat verwenden?

Ja, TK-Spinat eignet sich perfekt als Alternative. Achte darauf, ihn gut abtropfen zu lassen.

Kann ich das Gericht vorbereiten und später erwärmen?

Absolut! Bewahre die Reste im Kühlschrank auf und erwärme sie bei Bedarf.

Gibt es eine glutenfreie Option?

Ja, das Rezept ist von Natur aus glutenfrei.

junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei
junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei

Fazit: Insgesamt ist Junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei ein vielseitiges und köstliches Gericht, das nicht nur einfach zuzubereiten ist, sondern auch eine Fülle von Aromen bietet. Ob als schnelles Mittagessen oder als entspanntes Abendessen – dieses Rezept wird sicherlich deine kulinarischen Erwartungen übertreffen. Experimentiere mit den Variationen, finde deine persönliche Note und lass dieses Gericht zu einem festen Bestandteil deines Speiseplans werden. Bon Appétit!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Genussvolles Rezept für Junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei

Dieses einfache und dennoch köstliche Gericht vereint alle notwendigen Zutaten für ein perfektes Mittagessen oder Abendessen. In dieser Rezeptkarte zeige ich dir, wie du dieses köstliche Gericht schnell und einfach zubereiten kannst und welche gesundheitlichen Vorteile es mit sich bringt.
Ari
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Koch- /Backzeit 25 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Gemüserezepte
Küche deutsch
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 800 g Kartoffeln
  • 800 g frischer Spinat - es geht auch TK Blattspinat
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Esslöffel Butter - oder Pflanzenöl
  • 4 Eier
  • Salz*
  • Pfeffer* - aus der Mühle
  • 1 kl. Bund Petersilie

optional:

  • Bratwurst - oder pflanzliche Alternative

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Kartoffeln schälen und in gesalzenem Wasser in etwa 20 bis 30 Minuten gar kochen.
  • Spinat gründlich waschen und gut abtropfen lassen. Mundgerecht in Stücke schneiden.
  • Zwiebel und Knoblauch pellen und in kleine Würfel schneiden bzw. hacken.
  • Von der Butter 2 Esslöffel in einem Topf oder tiefen Pfanne, bei mittlerer Hitze, schmelzen lassen. Zwiebel und etwas Später den Knoblauch darin glasig dünsten.
  • Spinat zugeben in die Butter geben und zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • In der Zwischenzeit, Petersilie abspülen, trocken schütteln und grob hacken.
  • Restliche Butter in einer Pfanne, wiederum bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Eier in der Pfanne aufschlagen zu Spiegeleiern oder Setzeiern braten. Eigelb mit Salz würzen.
  • Kartoffeln abgießen und dämpfen.
  • Spinat mit Kartoffeln anrichten und ein Spiegelei darauf geben. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Notizen

TiPP: Wer möchte brät sich noch eine Bratwurst oder wie ich italienische Salsiccia dazu. 

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 313kcalCarbohydrates: 33gProtein: 25gFat: 18g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei
junger Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei – perfekt für ein schnelles Mittag- oder Abendessen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen