Hasselback-Bete mit Korianderpesto

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

Hasselback Bete mit Korianderpesto ist ein einfaches und köstliches Rezept, das jeden beeindrucken wird. Die Bete wird in dünne Scheiben geschnitten, im Ofen gebacken und mit einem leckeren Korianderpesto überzogen. Dieses Gericht ist perfekt für ein romantisches Dinner oder eine Familienfeier.

Köstliche Hasselback-Rote Bete mit frischer Koriander-Limetten-Pesto. Gesund und einfach! Diese kann als leckere Beilage und perfekte Ergänzung zu jedem Gericht oder als vegetarische Speise gereicht werden. Die Rote Bete wird in dünne Scheiben geschnitten, auf erfrischenden Joghurt platziert und mit der köstlichen Sauce übergossen. Diese Sauce ist sehr einfach zuzubereiten und besteht aus frischem Koriander, Limettenblätter, Ingwer, Chili und etwas Olivenöl. Diese Beilage ist sehr gesund und einfach zuzubereiten. Sie schmeckt fantastisch und ist sehr lecker.

Hasselback-Bete mit Korianderpesto

Hasselback-Bete mit Korianderpesto

Rote Bete ist ein sehr gesundes Gemüse und enthält viele Vitamine und Mineralien. Es ist reich an Vitamin C, Beta-Carotin, Kalium, Eisen und Folsäure. Rote Bete ist auch sehr nahrhaft und enthält viele Ballaststoffe. Dieses Gemüse ist sehr lecker und kann in vielen verschiedenen Gerichten verwendet werden.

Hasselback Bete mit Korianderpesto

Hasselback Bete mit Korianderpesto ist eine großartige Beilage zu jedem Gericht. Es schmeckt fantastisch und ist sehr gesund. Rote Bete ist eine großartige Ergänzung zu jedem Gericht und kann in vielen verschiedenen Gerichten verwendet werden.

Hasselback Bete mit Korianderpesto

Avatar-Fotodeli berlin
Köstliche Hasselback-Rote Bete mit frischer Koriander-Ingwer-Sauce. Gesund und einfach!
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn. 30 Min.
Arbeitszeit 2 Stdn. 40 Min.
Gericht Beilagen, Gemüserezepte, gesunde Rezepte, Hauptgericht
Land & Region asiatisch
Portionen 2 Port.
Kalorien 172 kcal

Equipment

Messer
Schneidebrett
Ninja 2-in-1
Auflaufform

Zutaten
  

Rote Bete mit Limettenbutter:

  • 10-12 Rote Bete klein, mittelgroß
  • 80 g Butter ungesalzen
  • 4 EL Olivenöl
  • 5 Kaffir-Limettenblätter
  • 1 Stk. Ingwer walnussgroß
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Limettensaft

Koriander-Limetten-Pesto:

sonst noch:

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Rote Bete vorbereiten:

  • Backofen auf etwa 220 °C vorheizen.
  • Rote Bete waschen und in eine Auflaufform oder Grillpfanne geben. Etwa 2 cm hoch mit Wasser füllen und mit Aluminiumfolie gut abdecken.
  • Bete im vorgeheizten Backofen ca. 1½ Stunden backen.
  • In der Zwischenzeit bereiten Sie die Limettenbutter vor. Dazu Ingwer und Knoblauch pellen und klein schneiden.
  • Ingwer, Knoblauch zusammen mit Butter, Olivenöl und Kaffirlimettenblättern in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen und für etwa 5 Minuten köcheln oder bis sie nussig riecht. Vom Herd nehmen und mindesten eine halbe Stunde ziehen lassen. Ist die Butter etwas abgekühlt können Sie die festen Bestandteile entfernen und den Limettensaft mit etwas Salz einrühren.

Bete Backen:

  • Bete aus den Ofen nehmen und restliches Wasser wegschütten.
  • Ist die Bete etwas abgekühlt können Sie die Haut abziehen. Etwas besser geht das wenn Sie die Bete kurz unter kaltes Wasser halten.
  • Um die Bete im Hasselback-Stil zu schneiden legen Sie zwei Einweg-Essstäbchen auf beiden Seiten der Knolle, damit Sie ihn beim Einschneiden nicht komplett zerteilen. Schneiden Sie nun im Abstand von etwa 3 mm jede Bete bis zum Essstäbchen ein.
  • Hitze des Backofens auf 190 °C reduzieren.
  • Die Hasselback-Bete nun wieder in die Auflaufform stellen und mit der Limetten-Butter übergießen. Nun noch einmal 60 bis 80 Minuten backen. Alle 15 Minuten die Knollen dabei immer wieder mit der Butter beträufeln.
  • Die Bete ist fertig wenn Sie sehr weich und karamellisiert ist bzw. eine gute Bräunung (leichte Kruste) hat.

Koriander-Limetten-Pesto:

  • Von den Kaffirlimettenblättern die festen Adern entfernen.
  • Ingwer schälen grob schneiden. Knoblauch pellen und ebenfalls grob in Stücke schneiden.
  • Koriander abspülen und trocken schütteln.
  • Chili halbieren. Wenn Sie es nicht zu sehr scharf mögen, entfernen Sie die Kerne.
  • Alles zusammen mit dem Olivenöl im Mixer oder Blitzhacker zu einer Sauce zerkleinern. Geben Sie bei Bedarf mehr Olivenöl dazu.

Finish und Anrichten:

  • Salzen Sie den Joghurt und streichen ihn auf zwei Teller.
  • Setzen Sie die Hasselback-Rote-Bete auf den Joghurt und beträufeln Sie mit etwas der Butter.
  • Zum Schluss das Korianderpesto dazu geben und genießen.

Notizen

TiPP: Um etwas Zeit zu sparen, können Sie auch mit im Laden gekauften, fertig gekochten Rote Bete die Arbeitszeit verkürzen. Achten Sie dann darauf das die Bete nicht in Essig eingelegt ist.
Diese lecker Geschmackskombination und Idee kommt aus dem Yotam Ottolenghi Buch „Flavour“.

Nährwert

Serving: 1Port.Calories: 172kcalCarbohydrates: 22gProtein: 8gFat: 10g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Keyword bete, Hasselback Rote Bete, ofengemüse, ottolenghi, Rote Bete backen, rotebete
Lifestyle glutenfrei, vegetarisch
Diet für Diabetiker, glutenfrei, Halal, Hindu, Kosher, wenig Kalorien, wenig Fett, wenig Salz, vegetarisch
Saison herbst, winter
Hasselback Bete mit Korianderpesto

Hasselback-Bete mit Korianderpesto

Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden
EnglishGerman

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?