Bhuni Maash Ki Dal - Urid Dal aus Pakistan – DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Bhuni Maash Ki Dal – Urid Dal aus Pakistan

Bhuni Maash Ki Dal - Urid Dal aus Pakistan

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Bhuni Maash Ki Dal – Urid Dal aus Pakistan: Ein kulinarisches Abenteuer mit gelben Linsen und gebratenen Zwiebeln

Willkommen zurück, liebe Leserinnen und Leser, zu einem weiteren kulinarischen Abenteuer auf unserem Food-Blog! Heute entführe ich euch in die köstliche Welt Pakistans, um ein Gericht zu entdecken, das nicht nur den Gaumen erfreut, sondern auch die Seele berührt – Bhuni Maash Ki Dal. Diese Urid-Linsen, gekocht mit aromatischen Gewürzen und verfeinert mit gebratenen Zwiebeln, sind ein Festmahl für die Sinne.

In Pakistan wird ein besonderer Dal gekocht, der Bhuni Maash Ki Dal heißt. Dieser Dal ist sehr beliebt und schmeckt sehr gut. Doch was ist das Besondere an diesem Dal? Nun, der Dal wird aus Urid Dal hergestellt, was eine sehr seltene Sorte von Dal ist. Urid Dal ist sehr schwer zu finden und deshalb ist Bhuni Maash Ki Dal auch so besonders. In diesem Blogpost wollen wir uns den Bhuni Maash Ki Dal etwas genauer anschauen.

❤️

Was Sie an diesem Rezept lieben werden


Bhuni Maash Ki Dal überzeugt nicht nur durch seinen unwiderstehlichen Geschmack, sondern auch durch seine Vielseitigkeit. Das Gericht lässt sich hervorragend mit Reis, Naan oder Roti kombinieren, und die cremige Konsistenz der Linsen verleiht jedem Bissen eine himmlische Note. Ob für besondere Anlässe oder einfach als herzhaftes Abendessen – dieses Rezept wird Ihre kulinarischen Erwartungen übertreffen!

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Bevor wir uns in die Zubereitung vertiefen, werfen wir einen Blick auf die Hauptakteure dieses Gerichts:

  • Urid-Linsen: Diese gelben Linsen sind nicht nur eine köstliche Proteinquelle, sondern auch reich an Ballaststoffen und Eisen.
  • Tomaten: Liefern nicht nur die fruchtige Basis für unser Masala, sondern sind auch voller Vitamine und Antioxidantien.
  • Zwiebeln und Knoblauch: Die gebratenen Zwiebeln und der fein gehackte Knoblauch verleihen dem Gericht eine aromatische Tiefe.
  • Ingwer: Mit seinem würzigen Aroma fügt der Ingwer eine belebende Note hinzu.
  • Gewürze (Chilipulver, Korianderpulver, Kreuzkümmel, Kurkuma, Salz): Jedes Gewürz trägt zu einer ausgewogenen Geschmacksexplosion bei und bietet zudem gesundheitliche Vorteile.

*auch lecker

Schneller Dal Makhani zu Hause genießen

Dal Makhani ist ein köstlicher, würziger Eintopf auf Linsenbasis und Bohnen, der reichhaltig und cremig ist. Wenn du diesen Gaumenschmaus zu Hause zubereiten möchtest, hier das Rezept.
zum Rezept …

Die Geschichte von Bhuni Maash Ki Dal! Hinter jedem Rezept verbirgt sich eine Geschichte. Bhuni Maash Ki Dal hat seine Wurzeln in den kulinarischen Traditionen Pakistans, wo die Zubereitung von Hülsenfrüchten eine lange Geschichte hat. Dieses Gericht hat sich im Laufe der Zeit zu einem festlichen Favoriten entwickelt, der bei Feierlichkeiten und geselligen Zusammenkünften nicht fehlen darf. Die Kunst der Zubereitung wurde von Generation zu Generation weitergegeben, und heute teilen wir sie mit Ihnen!

Wann und wozu genießen? Bhuni Maash Ki Dal ist ein Gericht, das zu jeder Jahreszeit eine wahre Freude ist. Ob an einem gemütlichen Abend mit der Familie oder bei besonderen Anlässen, dieses Rezept bringt den authentischen Geschmack Pakistans auf Ihren Tisch. Die herzhafte Mischung aus gelben Linsen und gebratenen Zwiebeln macht es zu einer köstlichen Wahl für ein befriedigendes Abendessen. Genießen Sie es mit Reis, Naan oder Roti für ein vollständiges Geschmackserlebnis.

Wie man „Bhuni Maash Ki Dal“ zubereitet: Schritt für Schritt

Jetzt wird es köstlich! Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihr eigenes Bhuni Maash Ki Dal zu zaubern:

Schritt 1: Vorbereitung

  • Weichen Sie die Urid-Linsen vor dem Kochen für etwa 1 Stunde ein.
  • Hacken Sie Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer fein, und würfeln Sie die Tomaten.

Schritt 2: Das magische Masala

  • Erhitzen Sie Pflanzenöl in einem Topf und braten Sie Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer, bis sie goldbraun sind.
  • Fügen Sie Tomaten und alle Gewürze hinzu, braten Sie unter ständigem Rühren, bis eine dicke Paste entsteht.

Schritt 3: Die Hauptdarsteller – Urid-Linsen

  • Gießen Sie die eingeweichten Urid-Linsen mit Wasser in den Topf und kochen Sie sie auf kleiner Flamme für 20-25 Minuten, bis sie weich sind.
  • Gelegentlich umrühren und bei Bedarf Wasser hinzufügen.

Schritt 4: Vollendung des Meisterwerks

  • Das Daal ist fertig, wenn die Linsen weich und die Konsistenz cremig ist.
  • Mit Salz abschmecken und mit gehacktem Koriander, grünen Chilis und einem Hauch Butter (oder veganer Butter) toppen.

Voilà! Ihr Bhuni Maash Ki Dal ist bereit, serviert und genossen zu werden.


Insgesamt ist Bhuni Maash Ki Dal nicht nur ein Rezept, sondern ein Erlebnis. Es verbindet Aromen, Traditionen und die Freude am Teilen von köstlichem Essen. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich von den vielfältigen Geschmacksnuancen verführen!

Tipps & Tricks zum Rezept!

Einweichen der Urid-Linsen: Bevor Sie mit der Zubereitung beginnen, sollten die Urid-Linsen gründlich gewaschen und für etwa eine Stunde eingeweicht werden. Dies ermöglicht eine bessere Textur und verkürzt die Kochzeit.

Perfektes Masala: Das Geheimnis eines großartigen Bhuni Maash Ki Dal liegt im Masala. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit für das Anbraten der Tomatenmischung einplanen. Dies verleiht dem Gericht eine reiche Konsistenz und Tiefe im Geschmack.

Konsistenz im Auge behalten: Während des Kochens regelmäßig umrühren und sicherstellen, dass die Konsistenz cremig wird. Bei Bedarf Wasser hinzufügen, um die gewünschte Textur zu erreichen.

Bonus Ratschlag

Um Ihrem Bhuni Maash Ki Dal eine zusätzliche Note zu verleihen, können Sie einen Hauch von Butter oder veganer Butter hinzufügen, wenn Sie es servieren. Dies intensiviert den Geschmack und sorgt für eine noch seidigere Konsistenz.

Lagern & Aufwärmen

Bhuni Maash Ki Dal eignet sich hervorragend zur Aufbewahrung und kann für spätere Mahlzeiten vorbereitet werden. Lassen Sie es vollständig abkühlen, bevor Sie es in luftdichten Behältern im Kühlschrank lagern. Zum Aufwärmen einfach in einem Topf erhitzen und bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen, um die ursprüngliche Konsistenz wiederherzustellen.

Variationen & Ergänzungen

Variieren Sie das Rezept nach Ihrem Geschmack und probieren Sie verschiedene Gewürzkombinationen aus. Sie können auch zusätzliche Gemüse wie Spinat oder Kartoffeln hinzufügen, um dem Gericht eine persönliche Note zu verleihen.

Mögliche Fragen schnell beantwortet: Ein Leitfaden für Unsicherheiten

Kann ich dieses Gericht vegan zubereiten?

Ja, ersetzen Sie einfach die Butter durch vegane Butter, und Sie erhalten immer noch den vollen Geschmack und die Cremigkeit.

Kann ich die Schärfe anpassen?

Absolut! Passen Sie die Menge des roten Chilipulvers an oder fügen Sie mehr grüne Chilis hinzu, um die Schärfe nach Ihrem Geschmack zu regulieren.

Kann ich Bhuni Maash Ki Dal einfrieren?

Ja, Sie können Reste problemlos einfrieren. Stellen Sie sicher, dass der Dal vollständig abgekühlt ist, bevor Sie ihn einfrieren, um die Frische zu bewahren.

Bhuni Maash Ki Dal - Urid Dal aus Pakistan
Urid Dal aus Pakistan. Sie können dieses Gericht mit Reis, Naan oder Chapati servieren.

Fazit: Insgesamt ist Bhuni Maash Ki Dal ein Gericht, das nicht nur den Gaumen erfreut, sondern auch einfach zuzubereiten ist. Mit den richtigen Tipps und Tricks können Sie dieses authentische pakistanische Rezept mühelos in Ihrer eigenen Küche nachkochen. Experimentieren Sie mit den Gewürzen, passen Sie die Schärfe an und machen Sie es zu einem festen Bestandteil Ihrer kulinarischen Sammlung. Guten Appetit!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Bhuni Maash Ki Dal: Ein köstliches und nahrhaftes Urid Dal-Rezept aus Pakistan

Bhuni Maash Ki Dal ist ein leckeres und nahrhaftes Gericht, das aus gelben Linsen und gebratenen Zwiebeln hergestellt wird. Es ist einfach zuzubereiten und kann mit Reis, Naan oder Roti serviert werden. Bhuni Maash Ki Dal ist ein sehr beliebtes Gericht in Indien und wird oft zu besonderen Anlässen gegessen.
Ari
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 1 Stunde
Koch- /Backzeit 45 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 45 Minuten
Gericht Ayurvedische Gerichte, Dal
Küche pakistanisch
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

Topping:

  • Butter - oder vegane Butter (zum Servieren)
  • kl. Bund frischer Koriander
  • grüne Chili

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Urid-Linsen mehrmals waschen und vor dem Kochen schon mal etwa 1 Stunde einweichen und vorquellen lassen.
  • Zwiebeln und Knoblauch pellen und beides fein hacken.
  • Ingwer schälen und fein reiben oder hacken.
  • Tomaten klein würfeln.
  • Das Pflanzenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln, den Knoblauch und den Ingwer hinzugeben. Braten Sie alles an, bis sie anfangen zu bräunen
  • Fügen Sie nun die Tomaten, alle Gewürze (außer das Salz) und braten Sie dies unter ständigem Rühren an, um die Tomaten zu weich zu kochen. Wenn die Mischung dick wird, wie eine Paste und beginnt, das Öl an den Rändern freizusetzen geht es mit dem nächsten Schritt weiter.
    Das Zubereiten des Masala (so heißt die Tomatenmischung) kann bis zu 15 Minuten dauern. Vielleicht musst Du auch ein paar Spritzer Wasser hinzufügen, wenn die Tomaten nicht so schnell zerfallen.
  • Sobald das Masala zubereitet ist, Urid-Linsen abgießen und mit 500 ml Wasser in den Topf geben. Alles zum Kochen bringen und dann auf kleiner Stufe zugedeckt etwa 20-25 Minuten kochen oder bis die Linsen weich sind.
    Gelegentlich umrühren und wenn nötig etwas Wasser nach geben. Haben Sie zuviel Wasser drin, einfach mit offenen Deckel etwas einkochen lassen.
  • Fertig ist das Daal, wenn die Linsen weich sind und die Konsistenz cremig ist. Würzen sie nun mit Salz nach Ihren Geschmack.
  • Koriander abspülen, trocken schütteln und grob hacken.
  • Grünen Chili entkernen und fein hacken.
  • Mit gehacktem Koriander, Chilischote und einem Esslöffel Butter (auch vegan) toppen und mit einer Beilage Ihrer Wahl servieren

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 393kcalCarbohydrates: 47gProtein: 19gFat: 13g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

Bhuni Maash Ki Dal - Urid Dal aus Pakistan
Bhuni Maash Ki Dal – Urid Dal aus Pakistan

Bhuni Maash Ki Dal ist ein beliebtes Gericht aus Pakistan. Es ist ein schnelles und einfaches Gericht, das perfekt für eine schnelle Mahlzeit ist. Sie können dieses Gericht mit Reis, Naan oder Chapati servieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen