Bananen-Mandelbutter-Pancakes – DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Bananen-Mandelbutter-Pancakes

Bananen-Mandelbutter-Pancakes

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Ein Lächeln auf dem Teller: Schnelle und Gesunde Bananen-Mandelbutter-Pancakes für den perfekten Start in den Tag!

Ein neuer Tag beginnt, die Sonne streckt ihre Strahlen aus, und was könnte einen besseren Start in den Morgen versprechen als das Versprechen von herrlich duftenden, fluffigen Pancakes? In unserem heutigen kulinarischen Abenteuer tauchen wir ein in die Welt der köstlichen Bananen-Mandelbutter-Pancakes – ein Frühstückstraum, der nicht nur die Geschmacksknospen verwöhnt, sondern auch die Seele mit einem Hauch von Wärme erfüllt. Schnell zubereitet und gesund dazu, versprechen diese Pfannkuchen einen genussvollen Start in den Tag. Machen Sie sich bereit, Ihre Frühstücksroutine auf das nächste Level zu heben!

❤️

Was Sie an diesem Rezept lieben werden


Die Bananen-Mandelbutter-Pancakes sind der Inbegriff von Genuss und Gesundheit. Ihre Liebe zu diesem Rezept wird durch die perfekte Kombination von Geschmack und Nährstoffen geweckt. Hier sind einige Gründe, warum diese Pancakes in Ihrer Frühstücksrotation einen festen Platz finden sollten:

  • Einfachheit trifft auf Geschmack: Mit nur drei Hauptzutaten lassen sich diese Pancakes im Handumdrehen zubereiten. Die Kombination von reifen Bananen, cremiger Mandelbutter und saftigen Eiern schafft eine Geschmacksexplosion, die jedes Frühstück zu einem Fest macht.
  • Gesund und nahrhaft: Statt auf leere Kalorien zu setzen, liefert dieses Rezept wertvolle Nährstoffe. Die Bananen bringen nicht nur natürliche Süße, sondern auch Vitamine und Ballaststoffe mit sich. Die Mandelbutter sorgt für gesunde Fette und Proteine, während die Eier die nötige Portion Protein liefern.
  • Anpassbar nach Ihrem Geschmack: Die Vielseitigkeit dieses Rezepts ermöglicht es Ihnen, kreativ zu werden. Ob mit Honig, Agavensirup oder Ahornsirup – hier können Sie Ihren persönlichen Geschmack einbringen. Garnieren Sie mit frischen Früchten, um dem Ganzen eine frische, fruchtige Note zu verleihen.
DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Gesundheitliche Aspekte im Blick – die Magie von Bananen, Mandelbutter und Eiern

Die Hauptbestandteile dieser Pancakes sind simpel, aber gleichzeitig unglaublich schmackhaft und gesund. Sie benötigen lediglich eine große, sehr reife Banane, 250 Gramm Mandelbutter und zwei Eier. Diese Zutaten bilden die Grundlage für eine herrliche Kombination aus Aromen und Textur. Die Banane sorgt für eine natürliche Süße und eine weiche, saftige Textur, während die Mandelbutter für einen reichen, nussigen Geschmack und eine cremige Konsistenz sorgt. Die Eier runden das Ganze ab und verleihen den Pancakes die perfekte Mischung aus Fluffigkeit und Stabilität.

Banane: Die Hauptdarstellerin dieses Rezepts, die Banane, ist nicht nur eine köstliche Frucht, sondern auch ein Gesundheitspaket. Reich an Kalium, Vitaminen und Ballaststoffen, trägt sie zur Unterstützung der Herzgesundheit und zur Regulierung des Blutzuckerspiegels bei.

Mandelbutter: Die Verwendung von Mandelbutter fügt nicht nur eine cremige Textur hinzu, sondern bringt auch gesunde Fette, Vitamin E und Magnesium auf den Tisch. Diese Nährstoffe sind essentiell für die Aufrechterhaltung einer gesunden Haut, Muskeln und Knochen.

Eier: Eier sind eine ausgezeichnete Quelle für hochwertiges Protein, was für den Muskelaufbau und die Sättigung entscheidend ist. Sie liefern auch verschiedene Vitamine und Mineralstoffe, darunter Vitamin B12 und Selen.

*auch lecker

Gesunde Müsli-„Pizza“ – Eine leckere Frühstücksidee

Eine kreative und gesunde Frühstücksidee, die deine Morgenroutine aufpeppt. Zwei knusprige "Pizza"-Böden aus Bananen, Haferflocken und Mandeln werden mit frischem Naturjoghurt und einer Vielzahl von Früchten belegt. Verfeinert mit getrockneten Cranberries, Ahornsirup und frischer Minze. Ein farbenfrohes Frühstück, das nicht nur gut aussieht, sondern auch gut schmeckt!
zum Rezept …

Die Geschichte von Bananen-Mandelbutter-Pancakes! Hinter jedem köstlichen Rezept verbirgt sich eine Geschichte, und die Bananen-Mandelbutter-Pancakes sind da keine Ausnahme. Diese fruchtig-nussigen Pfannkuchen haben ihre Wurzeln in der Sehnsucht nach einem Frühstück, das nicht nur sättigt, sondern auch die Sinne verwöhnt.

Die Idee entstand an einem sonnigen Morgen, als die Sehnsucht nach einem besonderen Frühstück die Küche erfüllte. Die Suche nach einer gesunden, dennoch leckeren Option führte zur Kreation dieses Rezepts. Die perfekte Verbindung von süßen Bananen, cremiger Mandelbutter und der Einfachheit von Pfannkuchen brachte eine neue Frühstückssensation hervor, die seither den Weg in viele Herzen (und Mägen) gefunden hat.

Wann und wozu genießen? Diese himmlischen Pancakes sind nicht nur ein Genuss zum Frühstück, sondern eignen sich auch hervorragend für ein ausgedehntes Brunch am Wochenende. Ihr sättigender und nahrhafter Charakter macht sie zu einer idealen Wahl, wenn Sie einen langen Tag vor sich haben und Energie tanken müssen. Ob allein, mit der Familie oder Freunden – genießen Sie diese Pancakes zu jedem Anlass, der nach einem kulinarischen Highlight verlangt.

Wie man „Bananen-Mandelbutter-Pancakes“ zubereitet: Schritt für Schritt

Die Zubereitung – Schnell und Unkompliziert

Die Zubereitung dieser Bananen-Mandelbutter-Pancakes ist denkbar einfach. Beginnen Sie damit, die reife Banane in einer Schüssel zu zerdrücken. Die reife Banane fügt nicht nur Süße hinzu, sondern verleiht den Pancakes auch eine schöne, natürliche Farbe. Fügen Sie dann die Mandelbutter hinzu und rühren Sie, bis Sie eine glatte Masse erhalten. Mandelbutter ist eine großartige Wahl, da sie frei von Transfetten und reich an gesunden Fetten und Proteinen ist. Schließlich schlagen Sie die Eier ein und vermengen alles zu einem homogenen Teig.

Während Sie den Teig vorbereiten, können Sie eine beschichtete Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen. Verwenden Sie eine kleine Kelle, um den Teig in die Pfanne zu geben. Lassen Sie die Pancakes etwa 2 bis 3 Minuten pro Seite braten, bis sie goldbraun und fest sind. Die Mandelbutter verleiht den Pancakes eine schöne Bräunung und eine verlockende Knusprigkeit.

Wenn Sie mehrere Pancakes gebacken haben, können Sie sie im Backofen bei 60-80 °C warm halten, während Sie die restlichen zubereiten. Das Hinzufügen von Hitze im Ofen verhindert, dass die bereits gebackenen Pancakes abkühlen und ermöglicht es Ihnen, alle gleichzeitig zu servieren.

Die Veredelung – Nach Belieben anpassen

Ein weiterer großer Vorteil dieser Bananen-Mandelbutter-Pancakes ist ihre Vielseitigkeit. Sie können sie nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben anpassen. Ein klassischer Weg, sie zu genießen, ist, sie abwechselnd mit Honig zu stapeln. Der Honig fügt eine zusätzliche Schicht Süße hinzu und harmoniert perfekt mit dem nussigen Aroma der Mandelbutter. Wenn Sie jedoch keine Fans von Honig sind, können Sie auch Agavensirup oder Ahornsirup verwenden, um Ihre Pancakes zu verschönern.

Um die Optik und den Geschmack dieser Pancakes weiter zu verbessern, können Sie sie mit frischen Früchten und/oder Bananenscheiben dekorieren. Das Hinzufügen von Beeren wie Erdbeeren, Blaubeeren oder Himbeeren verleiht den Pancakes eine erfrischende Note und sorgt für einen schönen Kontrast zur reichen Mandelbutter. Bananenscheiben auf dem Stapel unterstreichen den Bananengeschmack und verleihen den Pancakes eine ansprechende Optik.


Mit unseren Bananen-Mandelbutter-Pancakes steht einem genussvollen Start in den Tag nichts mehr im Wege. Einfach, gesund und unglaublich lecker – dieses Rezept wird nicht nur Ihren Gaumen, sondern auch Ihr Herz erobern. Gönnen Sie sich diese frühmorgendliche Verwöhnung und machen Sie Ihr Frühstück zu einem täglichen Highlight!

Bananen-Mandelbutter-Pancakes
Bananen-Mandelbutter-Pancakes

Tipps & Tricks zum Rezept!

Reife Bananen wählen: Der Schlüssel zu intensivem Bananengeschmack liegt in der Reife der Frucht. Wählen Sie eine groß und sehr reif, um die natürliche Süße zu maximieren.

Experimentieren mit Toppings: Neben Honig eignen sich Agavensirup, Ahornsirup oder sogar Fruchtpürees als köstliche Toppings. Experimentieren Sie mit verschiedenen Kombinationen, um Ihren persönlichen Favoriten zu finden.

Antihaftbeschichtete Pfanne verwenden: Damit die Pancakes perfekt gelingen, empfehlen wir die Verwendung einer antihaftbeschichteten Pfanne. Dies ermöglicht eine gleichmäßige Bräunung ohne Anhaften.

Kreatives Dekorieren: Nutzen Sie frische Früchte wie Beeren, Kiwi oder Bananenscheiben, um Ihren Pancakes eine farbenfrohe und vitaminreiche Note zu verleihen. Der visuelle Genuss macht das Frühstück noch appetitlicher.

Bonus Ratschlag

Eine der besten Eigenschaften dieser Bananen-Mandelbutter-Pancakes ist ihre Fähigkeit zur Vorbereitung. Sie können den Teig im Voraus zubereiten und in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank aufbewahren. So können Sie morgens ganz einfach Frühstück zubereiten, indem Sie nur noch die Pancakes in der Pfanne braten. Diese Vorbereitungsoption macht sie zu einer idealen Wahl für geschäftige Morgenstunden oder wenn Sie Gäste erwarten. Sie können die Pancakes sogar einfrieren und später auftauen, wenn Sie ein schnelles Frühstück benötigen.

Lagern & Aufwärmen

Wenn Sie diese köstlichen Pancakes übrig haben, können Sie sie problemlos aufbewahren. Lagern Sie sie luftdicht im Kühlschrank, und sie bleiben bis zu zwei Tage frisch. Zum Aufwärmen einfach kurz in der Mikrowelle oder in einer Pfanne erhitzen. So können Sie auch an stressigen Tagen ein gesundes Frühstück genießen.

Variationen & Ergänzungen

Möchten Sie die Pancakes noch vielfältiger gestalten? Fügen Sie gehackte Nüsse, Schokoladenstückchen oder eine Prise Zimt hinzu. Diese kleinen Ergänzungen verleihen Ihrem Frühstück eine zusätzliche Geschmacksebene und machen es zu einer kulinarischen Entdeckungsreise.

Mögliche Fragen schnell beantwortet: Ein Leitfaden für Unsicherheiten

Können die Pancakes eingefroren werden?

Ja, die Pancakes können problemlos eingefroren werden. Trennen Sie sie mit Pergamentpapier, um ein Anhaften zu verhindern, und legen Sie sie in einen luftdichten Behälter.

Kann Mandelbutter durch Erdnussbutter ersetzt werden?

Absolut! Wenn Sie den intensiven Mandelgeschmack nicht mögen, können Sie problemlos Erdnussbutter verwenden. Die Konsistenz bleibt gleich, aber der Geschmack wird leicht variiert.

Sind die Pancakes glutenfrei?

Ja, dieses Rezept ist glutenfrei, da es keine herkömmliche Mehlsorte enthält. Perfekt für Menschen mit Glutenunverträglichkeit oder diejenigen, die eine glutenfreie Ernährung bevorzugen.

Bananen-Mandelbutter-Pancakes
Bananen-Mandelbutter-Pancakes

Fazit: Bananen-Mandelbutter-Pancakes sind ein Frühstückstraum in seiner einfachsten Form. Mit nur drei Zutaten, einer minimalen Zubereitungszeit und unzähligen Möglichkeiten zur Anpassung sind sie eine perfekte Wahl für jeden, der morgens nicht viel Zeit hat, aber dennoch etwas Köstliches genießen möchte. Sie sind reich an Geschmack, gesunden Fetten und Proteinen, was sie zu einer nahrhaften Option macht. Also, warum nicht morgen früh aufwachen und diese leckeren Pancakes ausprobieren? Sie könnten Ihr Frühstückserlebnis für immer verändern!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Schnelle und gesunde Bananen-Mandelbutter-Pancakes mit nur 3 Zutaten

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Lächeln im Gesicht und einem vollen Bauch, dank unserer Bananen-Mandelbutter-Pancakes. Diese einfachen, aber unglaublich leckeren Pancakes sind im Handumdrehen zubereitet und versorgen Sie mit Energie für den Tag. Gönnen Sie sich diese Frühstücksfreude und entdecken Sie, wie einfach es ist, gesund in den Tag zu starten.
Lina
4.8 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Koch- /Backzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Gericht Frühstück & Brunch
Küche amerikanisch
Portionen 9 Pfannkuchen

Zutaten
  

  • 1 Banane groß und sehr reif
  • 250 g Mandelbutter
  • 2 Eier
  • Honig* Agavensirup, Ahornsirup…
  • Früchte zum dekorieren

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • In einer Schüssel die reife Banane gründlich zerdrücken und mit der Mandelbutter zu einer geschmeidigen Masse vermengen. Anschließend die Eier unterrühren.
  • Eine antihaftbeschichtete Pfanne auf mittlerer Hitze erwärmen und mit einer kleinen Kelle den Teig in die Pfanne gießen. Jeder Pancake benötigt etwa 2 bis 3 Minuten pro Seite, um eine goldbraune Farbe zu erreichen.
  • Die fertigen Pancakes können im vorgeheizten Backofen bei 60-80 °C warmgehalten werden, am besten zugedeckt, um sie schön frisch zu halten.
  • Wenn alle Pancakes gebacken sind, können Sie sie abwechselnd mit Honig garnieren und mit frischen Früchten und/oder Bananenscheiben dekorieren, bevor Sie sie servieren.

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 289kcal
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

Bananen-Mandelbutter-Pancakes
Bananen-Mandelbutter-Pancakes

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen