Drucken Pin
Merken
5 von 1 Bewertung

Tandoori Schweinefilet

Tandoori-Paste macht unser Filet pikant und außergewöhnlich. In Verbindung mit unserem asiatischen Glasnudelsalat ergibt sich eine gute Kombination für ein leichtes Mittagessen mit vielen Aromen.
Gericht: BBQ & Grillen, Fleisch & Geflügel, gesunde Rezepte, Salat Rezepte, Vorspeisen & Snacks
Land & Region: asiatisch, deutsch, indisch
Portionen: 4 Portionen
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 30 Minuten

Zutaten

für das Filet

für den Salat

Zubereitung

  • Schweinefilet von der Silberhaut befreien und zusammen in eine Schüssel mit der Tandooripaste geben und die Paste gut in das Fleisch einmassieren. Für etwa eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Backofen einschalten auf 160 Grad (Umluft 140 °C, Gas 1-2). Reichlich Wasser zum kochen bringen. Die Glasnudeln in eine große Schüssel geben und mit dem kochendem Wasser übergießen. Maximal 4 Minuten ziehen lassen, dann in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
  • Lassen Sie noch etwas Wasser im Topf, salzen und blanchieren sie gleich die Zuckerschoten. Frische Zuckerschoten etwa 20 Sekunden und TK-Ware etwa 4 Minuten. Abgießen, Abschrecken, Abtropfen.
  • Jetzt in einer Pfanne das Olivenöl und die Butter erhitzen. Tandoori-Filets darin bei nicht all zu starker Hitze 2 Minuten von jeder Seite anbraten. Filet in Alufolie Wickeln und 20 Minuten in der Backröhre ruhen lassen.
  • In der Zwischenzeit, Möhren putzen, Lauch waschen, Chinakohl äußere Blätter entfernen, Peperoni halbieren und entkernen, Romanasalat waschen und trocken schleudern.
  • Alle Gemüse bis auf den Romanasalat in Julien(Streifen) schneiden

Dressing / Marinade

  • Traubenkernöl, Sesamöl, Sojasauce, Fischsauce, Wasabipaste, Abrieb der Bio-Limette, Limettensaft und Hoisinsauce in einer Schüssel gut verquirlen. Mit Salz abschmecken (vorsichtig, denn wir nutzen das Salz Asiens - die Fischsauce zuvor). Wem das ganze zu sauer schmeckt gibt etwas Zucker hinzu. Sauce mit den Nudeln und Gemüse vermengen.

Anrichten

  • Romanablätter auf einen Teller verteilen, darauf den Nudel-Gemüse-Salat geben. Das Filet in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf dem Salat servieren. Mit gezupften Koriander und Minze garnieren und sofort servieren.

Anmerkungen

Tipp: marinieren Sie den Glasnudelsalat erst kurz vor dem Servieren.
in der Merkliste speichern

Hast Du dieses Rezept gemacht?

Tag @deli_bln auf Instagram und Hashtag #deli_bln
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©2020 DELi-Berlin.com Made with in Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

oder    

Daten vergessen?

Erstelle ein Konto