Surf and Turf Burger mit Nektarinen-Chutney
Surf and Turf Burger mit Nektarinen-Chutney im Auberginen-Bun. Low Carb Burger aus Garnelen und Rindfleisch, getoppt mit süß sauren Nektarinenchutney
Surf and Turf Burger mit Nektarinen-Chutney

Surf and Turf Burger mit Nektarinen-Chutney

Surf and Turf Burger mit Nektarinen-Chutney
Drucken Pin
Merken
5 von 2 Bewertungen

Surf and Turf Burger mit Nektarinen-Chutney

Surf and Turf Burger mit Nektarinen-Chutney im Auberginen-Bun. Low Carb Burger aus Garnelen und Rindfleisch, getoppt mit süß sauren Nektarinenchutney
Gericht: BBQ & Grillen, chutney, Fleisch & Geflügel, gesunde Rezepte, Hauptgericht, To-Go
Land & Region: American
Keyword: burger, chutney, fleisch rezepte, low carb
Schwierig: einfach
Lifestyle: omnivorisch
Saison: frühling, herbst, sommer, winter
Portionen: 2 Burger
Kalorien: 235kcal
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten

Zutaten

Nektarinen-Chutney:

  • Nektarinen-Chutney <=Rezeptlink

Füllung:

  • 300 g Rinderhackfleisch
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Szechuan-Pfeffer
  • 8 Black Tiger Garnelen
  • 1 EL Pflanzenöl
  • Römersalat

Low Carb Buns:

Zubereitung

  • Das Rezept für das leckere Nektarinen-Chutney findet Ihr HIER. Dauer etwa 25 - 30 Minuten.
  • Die Aubergine waschen, trocknen und in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Auberginenscheiben auf dem Grill oder in einer Grillpfanne, bei mittlerer Hitze, von beiden Seiten braten bis sie gar sind. Die Aubergine darf dabei auch eine schöne Röstung bekommen. Fertig gebratene Auberginen salzen.
  • Das Rinderhackfleisch mit Szechuan-Pfeffer würzen und zu zwei schönen Patties formen.
  • Die Patties von beiden Seiten in Pflanzenöl braten, oder auf dem Grill grillen. Sind Sie fertig gegart, salzen.
  • Die Garnelen in der gleichen Pfanne ebenfalls von beiden Seiten anbraten.

Anrichten:

  • Wenn Ihr den Burger zusammensetzt startet Ihr mit einer gegrillten Auberginenscheibe. Darauf legt Ihr ein Salatblatt, auf dem Ihr eine gute Portion vom Nektarinen-Chutney gebt. Auf das Chutney kommt der Patty, auf den wiederum wieder etwas vom Nektarinen-Chutney zusammen mit den Garnelen. Getoppt wird zum Schluss wieder mit einem Blatt Salat und einer gegrillten Aubergine.

Nährwert

Serving: 100g | Calories: 235kcal
in der Merkliste speichern

Hast Du dieses Rezept gemacht?

Tag @deli_bln auf Instagram und Hashtag #deli_bln
Surf and Turf Burger mit Nektarinen-Chutney
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

©2020 DELi-Berlin.com Made with in Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?