Puten-Chili gefüllte Süßkartoffeln

Die Zutaten für dieses Chili können Sie natürlich beliebig variieren oder auch zu einem vegetarischen Gericht verwandeln (dafür das Fleisch zum Beispiel mit vegetarischem Hack oder durch mehr Bohnen ersetzen).

Kochen Sie das Chili zum Beispiel mit Rindfleisch oder benutzen Sie unsere vegane Variante für ein Chili mit Kürbis und Schokolade.

Puten-Chili gefüllte Süßkartoffeln
Drucken Pin
Merken
5 von 1 Bewertung

Puten-Chili gefüllte Süßkartoffeln

Zarte gebackene Süßkartoffeln und Chili sind für einander gemacht. Die Süße der Kartoffeln harmoniert perfekt mit dem rauchigen Geschmack des Chilis..
Gericht: BBQ & Grillen, Fleisch & Geflügel, gesunde Rezepte, Hauptgericht, Suppe, Eintöpfe und Chili
Land & Region: mexikanisch
Diet Halal, Hindu, Low Fat, Low Lactose
Keyword: chili, geflügel, pute, überbacken
Schwierig: einfach
Lifestyle: glutenfrei, laktosefrei, omnivorisch
Saison: sommer
Portionen: 4 Port.
Kalorien: 610kcal
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde

Zutaten

Für das Puten-Chili:

Zubereitung

  • Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Die Süßkartoffeln gut waschen. Die Haut mit einer Gabel einstechen, damit sie nicht aufplatzen.
  • Süßkartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech legen und etwa 60 Minuten oder bis sie weich backen. Sie sind fertig, wenn aus den Gabellöchern der zuckerige Kartoffelsaft sickert.
  • Während die Süßkartoffeln backen, bereiten Sie das Chili vor. Dafür das Putenhack mit dem Olivenöl in einen großen Topf geben und bei mittlerer Hitze anbraten.
  • Während der Truthahn schmort, die Zwiebel und den Knoblauch pellen und fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch mit in den Topf geben. Weiterbraten bis die Zwiebeln weich und glasig sind.
  • Die Bohnen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Zusammen mit den Dosen-Tomaten , Tomatenmark, Chilipulver, Oregano, Kreuzkümmel und Wasser in den Topf geben.
  • Chili bei reduzierter Hitze kochen lassen bis die Süßkartoffeln fertig gebacken sind. Gelegentlich umrühren und mit Salz abschmecken.
  • Sind die Süßkartoffeln fertig gebacken, schneiden Sie sie vorsichtig auf. Teilen Sie das Chili auf alle Kartoffeln auf und geben den geriebenem Cheddar darauf.
  • Schieben Sie die Kartoffeln für einige Minuten zurück in den Ofen, damit der Käse schmelzen kann.
  • Zum Servieren mit gezupften Blättern vom frischen Koriander und/oder fein geschnittenen Frühlingszwiebel-Ringen bestreuen.

Anmerkungen

TiPP: Sie können diese Gericht auch gut vorbereiten, um es später nur noch aufzuwärmen. Dafür legen Sie die fertig gefüllten Kartoffeln in ein mikrowellengeeignetes Behältnis und lagern es im Kühlschrank. Zum Aufwärmen dann einfach für 2 bis 3 Minuten in die Mikrowelle geben.

Nährwert

Serving: 1Port | Calories: 610kcal | Carbohydrates: 86g | Protein: 25g | Fat: 18g
in der Merkliste speichern

Hast Du dieses Rezept gemacht?

Tag @deli_bln auf Instagram und Hashtag #deli_bln
Puten-Chili gefüllte Süßkartoffeln
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






*

©2020 DELi-Berlin.com Made with in Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.


* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?