Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt
5 von 1 Bewertung
Drucken

kreolischer Süßkartoffel-Eintopf mit Mettenden

Süßkartoffel-Suppe mit Wurst, Porree und einem Hauch von Zimt. Ein geschmackvoller Mix der französischen und spanischen Eroberern der "Neuen Welt".
Kategorie gesunde Rezepte, Suppe, Eintöpfe und Chili, Vorspeisen und Snacks
Region amerikanisch, französisch, spanisch, südamerikanisch US
Zubereitung 30 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 900 g Süßkartoffeln
  • 1 Stange Porree
  • 2 EL Olivenöl
  • 750 ml Brühe Gemüse- oder Hühnerbrühe
  • 200 Mettwurst Chorizo, Paprikasalami, ...
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Zwiebel
  • 1 kl. Bund Petersilie

Anleitungen

  1. Süßkartoffeln pellen und in grobe Würfel schneiden.
  2. Zwiebel pellen und fein würfeln. Porree in feine Ringe schneiden, abspülen und gut abtropfen lassen.
  3. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln, Porree und Süßkartoffeln darin anschwitzen.
  4. Mettwurst in feine Scheiben schneiden und zusammen mit der Brühe zum Gemüse geben. Etwa 20 Minuten kochen lassen, bis die Süßkartoffeln weich sind.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Zimt zur Suppe geben.
  6. Mit frisch gehackter Petersilie servieren.

Rezept-Anmerkungen

Tipp: Vegetarier und Veganer nehmen natürlich Gemüsebrühe für die Suppe und als Ersatz für die Wurst empfehlen wir Räuchertofu.

Abonniere unseren Newsletter

Verbinden Sie sich mit unsere Mailingliste, um die neuesten Nachrichten und Updates von unserem Team zu erhalten.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Pin It on Pinterest

Shares
Share This