Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt
5 von 2 Bewertungen
Drucken

Hollywood-Salat mit Roquefort und Hähnchenbrust

Hollywood-Salat mit Roquefort, Orangen, Speck, Hähnchenbrust, geschmolzenen Cherrytomaten, Rauke, Minze, Radicchio, Avaocado, Kräutern....
Kategorie gesunde Rezepte, Salat Rezepte, Vorspeisen und Snacks
Region amerikanisch
Vorbereitung 20 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 300 g Hähnchenbrustfilet ca 2 Stk
  • 500 g Kirschtomaten
  • 2 Bund Rucola
  • 1 Radicchio klein
  • 3 Schalotten
  • 2 Avocado
  • 3 Orange Bio oder unbehandelt
  • 2 TL Dijon-Senf
  • 1 TL Zucker
  • 3 EL Balsamico weiß
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Pflanzenöl zum Braten
  • 8 Scheiben Bacon Frühstücksspeck
  • 150 g Roquefort Käse
  • Salz / Pfeffer
  • Meersalz
  • 1 kl. Bund Minze

Anleitungen

  1. Backofen vorheizen auf 180 °C.
  2. Kirschtomaten mit 1 Esslöffel Olivenöl beträufeln auf ein Backblech legen (Backpapier benutzen) und mit Meersalz bestreuen. 10 - 15 Minuten im Ofen backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  3. Hähnchenbrust abspülen und trocken tupfen. Im heißen Pflanzenöl ca 10 Minuten braten. Leicht salzen.
  4. Bacon in der Pfanne auslassen. Einen schnelleren und einfacheren Weg findet Ihr im Rezepttip weiter unten.
  5. Avocado halbieren, Kern auslösen, in Spalten schneiden und die Haut abziehen.
  6. Rucola verlesen, waschen und trockenschleudern. Radicchio in feine Streifen schneiden oder in mundgerechte Stücke zupfen.
  7. Von den restlichen Orangen die Schale abschneiden, so das kein Weißes mehr zu sehen ist. Dan in Scheiben schneiden.
  8. Roquefortkäse in Stücke schneiden.
  9. Für das Orangen-Senf-Dressing die Schalotten pellen und in feine Würfelchen schneiden. Eine Orange heiß abwaschen und die Schale fein abreiben. Saft auspressen. Orangensaft und -abrieb mit dem Dijon-Senf und weißen Balsamico verrühren. Salzen, Pfeffern und Zuckern. Langsam das Olivenöl unterschlagen.
  10. Alle Zutaten dekorativ auf vorbereitete Teller anrichten und mit dem Dressing beträufelt servieren. Garniert wird mit Minze-Blättern und frischen Gartenkräutern.

Rezept-Anmerkungen

Tipp: Bacon oder Frühstücksspeck schnell auslassen und knusprig machen. So geht´s: Sie benötigen Küchenrolle, Mikrowelle und einen mikrowellentauglichen Teller. 3-4 Lagen Küchenrolle auf den Teller legen, Speck nebeneinander darauf geben und für 2-3 Minuten in die Mikrowelle stellen. (Eventuell noch eine Minute länger, das hängt von der Stärke Ihres Gerätes ab) Fertig und gelingt immer.

Abonniere unseren Newsletter

Verbinden Sie sich mit unsere Mailingliste, um die neuesten Nachrichten und Updates von unserem Team zu erhalten.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Pin It on Pinterest

Shares
Share This