Umami-reiche japanische Weißfisch-Suppe mit Udon

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

Ein Wort zum Gemüse!

Grundsätzlich ist alles Grün welches Ihnen schmeckt in dieser Suppe zum genießen erlaubt. Sie können Pak Choi, Mangold, Blatt-Spinat, Chinakohl oder was auch immer Sie wollen benutzen. Nehmen Sie was gut aussieht und werfen sie es in den Topf.

Was ist eigentlich Kombu?

Kombu ist Seetang, der in der japanischen Küche weit verbreitet ist. Meißt ist Kombu dunkelbraun bis schwarz. Wir kaufen Kombu beim asiatischen Lebensmittelgeschäft um die Ecke. Auch können Sie diesen Seetang bei Amazon bestellen. Wenn Sie keine Kombu zu kaufen bekommen, können Sie auch Wakame, Dulse oder wie in der Beschreibung genannt getrocknete Shiitake-Pilze benutzen.

Welchen Fisch?

Sie können jeden weiß-fleischigen Fisch verwenden. Wählen Sie aber nach Möglichkeit einen Fisch mit mildem Geschmack, so können Sie vermeiden, dass der Fisch die delikate Brühe dominiert.

Umami-reiche japanische Weißfisch-Suppe mit Udon

Eine Suppe, wie eine warme Umarmung. In wenigen Minuten zubereitet. Ob mit Fisch, Ei oder sogar vegan mit Tofu. Dashi, als Basis für viele Gerichte.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Fisch & Meeresfrüchte, gesunde Rezepte, Hauptgericht, japanisch, Suppe, Eintöpfe und Chili, Vorspeisen & Snacks
Land & Region asiatisch, japanisch

Zutaten
  

Für die Brühe:

Gemüse nach belieben zum Beispiel (KANN):

  • Mangold
  • Pak Choi
  • Löwenzahn
  • Napa-Kohl
  • Blattspinat
  • Erbsen
  • Wasserspinat
  • Wildspargel
  • Lauchzwiebeln

Fisch (Veganer können den Fisch mit Tofu ersetzen):

  • Kabeljau-Filet oder anderer weißer Fisch
  • Pflanzenöl zum Braten

sonst noch (MUSS):

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Brühe kochen:

  • Kombu (oder auch Konbu genannt) nicht abwaschen! Die weißen Stellen sind normal und bringen Geschmack in unseren Sud. Also Algen mit 800 ml kaltem Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Etwa 15 Minuten leise köcheln lassen.
  • Bonitoflocken in den Topf zu dem Kombu geben und die Hitze reduzieren. Brühe 10 Minuten mehr ziehen als köcheln lassen, denn wir benötigen nur den Geschmack aus den Bonitoflocken.
  • Brühe jetzt durch ein Sieb geben. Zurück in den Topf geben, leicht köcheln lassen und mit Sojasauce nach Ihren Geschmack würzen.

Gemüse vorbereiten:

  • Waschen Sie das Gemüse ihrer Wahl und schneiden es in mundgerechte Stücke.
  • Zwiebel pellen und in Keile schneiden.

Fisch:

  • Fisch abspülen und trocken tupfen. In nicht zu kleine Würfel schneiden.
  • Pflanzenöl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne erhitzen.
  • Fischfilet in die heiße Pfanne geben und nur von einer Seite braten. Das dauert etwa 5 Minuten, bis der Fisch an den Seiten weiß und oben etwas rosa und glasig ist. Fertig. Hitze ausschalten und Fisch in der Pfanne kurz ruhen lassen.
    Umami-reiche japanische Weißfisch-Suppe mit Udon
  • Fisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Finish und anrichten:

  • Schneiden Sie die Orangenschale dünn von der Frucht. Legen sie in die Brühe und lassen sie etwa eine Minute ziehen. Herausnehmen.
  • Vorbereitete Zwiebelkeile in der Brühe ziehen lassen bis sie weich sind.
  • Dann das Gemüse (ggf. noch ein paar Shiitake) in die Brühe geben und dabei das feinere Gemüse noch zurückhalten. Unter rühren weich kochen lassen.
  • Udon-Nudeln in der Brühe erwärmen.
  • Ist das Gemüse nach Ihrem Geschmack, teilen Sie die Suppe auf Schalen auf.
  • Geben Sie den Fisch mit der gebratenen Seite nach oben in jede Schale.
  • Zum Schluss einige Tropfen vom Sesamöl auf die Suppe nieseln lassen, gezupfte Korianderblättchen verteilen und sofort servieren.
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Keyword fisch, gemüsesuppe, suppe
Lifestyle fisch, glutenfrei, laktosefrei, omnivorisch
Saison frühling, herbst, sommer, winter
Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?