Baja California Fisch-Tacos

 

Baja California Fisch-Tacos
Drucken Pin
Merken
5 von 1 Bewertung

Baja California Fisch-Tacos

Tropische Fruchtsalsa, gehackter Kohl, reife Avocado und eine cremig-verträumt-rauchige Crema, das alles steckt in unserem californische Taco. Zusammen mit in Bierteig gebackenen Fish-Fingers.
Gericht: Fisch & Meeresfrüchte, gesunde Rezepte, Hauptgericht, Party & Fingerfood Rezepte
Land & Region: californisch, karibisch, mexikanisch
Keyword: baja, california, fisch, karibisch, mexiko, salsa, taco, tortilla
Portionen: 2 Port
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten

Zutaten

Der Fisch:

Tropische Salsa:

Chipotle Crema:

Ausserdem:

Zubereitung

Tropische Salsa:

  • Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
  • Zwiebel pellen und fein würfeln. Knoblauch pellen und hacken.
  • Mango schälen und würfeln. Ananas ebenso. Koriander abspülen, trocken tupfen und fein schneiden.
  • Alle Zutaten mit Salz, Pfeffer, einem Spritzer Rotweinessig und Olivenöl mischen und abschmecken.
  • Mindestens 2 Stunden ziehen lassen, damit sich sie Aromen gut verteilen. Am besten schon am Vortag herstellen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Fisch und Bierteig vorbereiten:

  • Fisch abspülen und trocken tupfen. Gegebenenfalls Haut entfernen. 
  • In Fischstäbchen große Stücke schneiden.
  • Alle anderen Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig verrühren. Der Teig sollte flüssig sein wie ein Pfannkuchenteig. Konsistenz steuern sie bitte mit dem Bier.

Chipotle Crema:

  • Chipotle je nach gewünschter Schärfe aus der Dose nehmen und sehr fein hacken. Knoblauch pellen und ebenfalls hacken.
  • Chipotle und Knoblauch mit den anderen Zutaten zu einer Creme verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

"Zusammenbau"

  • In einer schweren Pfanne reichlich Kokosöl (1 bis 2 cm tief, fast soviel als wenn Sie frittieren wollten) erhitzen.
  • Fisch durch den flüssigen Teig ziehen, etwas abtropfen lassen und im heißen Öl braten (frittieren). Vorsicht es kann spritzen. Pro Seite etwa 2 bis 3 Minuten, bis der Fisch goldbraun ist. Fisch herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Meersalz und Pfeffer würzen.
  • Tortillas in einer heißen Pfanne wenige Sekunden von jeder Seite backen.
  • Salat in feine Streifen schneiden und auf den Tortillas verteilen. Avocados, halbieren, entkernen, von der Schale befreien, in Streifen schneiden und mit auf die Tortillas legen. Gebratenen Fisch darauf geben, mit Salsa toppen und mit Chipotle-Crema beträufelt servieren.

Anmerkungen

Tipp: Statt Maniokmehl können Sie auch normales Weizenmehl verwenden. Und wenn Sie kein Bier im Teig haben möchten tut es auch Wasser.
in der Merkliste speichern

Hast Du dieses Rezept gemacht?

Tag @deli_bln auf Instagram und Hashtag #deli_bln
Baja California Fisch-Tacos
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






*

©2020 DELi-Berlin.com Made with in Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

*Hinweis: Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links.

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?