Ein leckeres, gesundes und einfaches Avocado-Frühstück mit Ei! • DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Ein leckeres, gesundes und einfaches Avocado-Frühstück mit Ei!

leckeres, gesundes und einfaches Avocado-Frühstück mit Ei!

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

“Avocado Sunrise” – köstliches und gesundes Avocado-Frühstück mit Ei!

Guten Morgen, liebe Foodies! Heute haben wir ein Rezept für euch, das nicht nur unglaublich lecker ist, sondern auch euren Tag mit Energie und Nährstoffen starten lässt. Wenn ihr nach einem einfachen, gesunden und köstlichen Frühstück sucht, dann seid ihr hier genau richtig. Wir präsentieren euch das Avocado-Frühstück mit Ei – eine wahre Gaumenfreude, die euren Morgen auf ein neues Level hebt!

❤️

Was Sie an diesem Rezept lieben werden


Dieses Avocado-Frühstück mit Ei ist nicht nur ein Fest für die Geschmacksnerven, sondern bietet auch eine Fülle von gesundheitlichen Vorteilen. Die Kombination aus Avocado und Ei liefert wichtige Proteine, gesunde Fette und zahlreiche Vitamine. Der herzhafte Geschmack der Paprika und die Frische der Lauchzwiebeln verleihen diesem Frühstück eine einzigartige Note. Zudem könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und euer Lieblingsbrot oder eine leckere Tortilla als Basis wählen. Ein perfekter Start in den Tag, der euch satt und glücklich macht!

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Gesundheitliche Aspekte im Blick

Avocado: Die Avocado ist nicht nur köstlich, sondern auch äußerst gesund. Sie liefert gesunde, ungesättigte Fette, die euer Herz unterstützen. Zudem enthält sie viele Vitamine und Mineralstoffe, darunter Vitamin K, Vitamin E, Vitamin C und B-Vitamine.

Eier: Eier sind eine ausgezeichnete Proteinquelle und enthalten wichtige Nährstoffe wie Vitamin D und B-Vitamine. Sie fördern die Sättigung und sind eine perfekte Ergänzung für ein ausgewogenes Frühstück.

Paprika: Die rote Paprika verleiht nicht nur eine lebhafte Farbe, sondern ist auch reich an Antioxidantien, Vitamin C und A. Diese Nährstoffe stärken das Immunsystem und fördern die Hautgesundheit.

Lauchzwiebeln: Lauchzwiebeln sind nicht nur geschmacksintensiv, sondern enthalten auch Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien. Sie unterstützen die Verdauung und verleihen dem Gericht eine angenehme Frische.

Brot: Die Wahl des Brotes beeinflusst den Charakter des Frühstücks. Schwarzbrot liefert Ballaststoffe, während Tortilla oder Fladenbrot eine leichtere Alternative sind. Die Entscheidung liegt bei euch!

*auch lecker

Avocado-Frischkäse-Brot mit Frischer Kresse: Ein Frühstück zum Verlieben

Ein unvergessliches Frühstück oder ein ausgedehnter Brunch beginnen oft mit den einfachsten, aber köstlichsten Gerichten. Unser Avocado-Frischkäse-Brot mit frischer Kresse ist genau das – eine harmonische Kombination aus cremiger Avocado, körnigem Frischkäse, saftigem Spiegelei und würziger Kresse.
zum Rezept …
Avocado-Frischkäse-Brot mit frischer Kresse

Die Geschichte von “Avocado Sunrise”! Die Inspiration für dieses Rezept kommt aus der Idee, einen sonnigen Start in den Tag zu ermöglichen. Die Kombination von Avocado und Ei spiegelt die Harmonie der Natur wider und bringt Frische auf den Frühstückstisch. Die Farben erinnern an einen atemberaubenden Sonnenaufgang, daher haben wir dieses köstliche Gericht “Avocado Sunrise” getauft.

Wann und wozu genießen? Ein gesundes Frühstück ist der Schlüssel zu einem energiegeladenen Start in den Tag. Und was könnte besser sein als ein köstliches Avocado-Frühstück mit Ei? Diese einfache, aber delikate Mahlzeit ist nicht nur reich an Nährstoffen, sondern auch schnell zubereitet. Obwohl sie perfekt für jeden Tag ist, eignet sich diese Spezialität besonders gut für entspannte Wochenendmorgen, wenn man sich Zeit nehmen kann, um den Tag in Ruhe zu beginnen.

Wie man “Avocado Sunrise” zubereitet: Schritt für Schritt

Schritt 1: Vorbereitung der Zutaten

  • Paprika in kleine Würfel schneiden.
  • Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden.
  • Eier mit Paprikawürfeln und Lauchzwiebeln verquirlen. Salzen und Pfeffern.
  • Avocado halbieren, Kern entfernen und Schale abziehen.
leckeres, gesundes und einfaches Avocado-Frühstück mit Ei!
Paprika und Lauch mit dem Ei mixen

Schritt 2: Rösten des Brotes

  • Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen.
  • Brot mit (z.B. Schwarzbrot) oder ohne etwas Olivenöl (Tortilla, Fladenbrot) in der Pfanne rösten.

Schritt 3: Zubereitung des Rühreis

  • In der gleichen Pfanne 1 bis 2 Esslöffel Öl erhitzen und das Ei zum Rührei stocken lassen.
leckeres, gesundes und einfaches Avocado-Frühstück mit Ei!
frisch gebratenes Rührei

Schritt 4: Zusammenstellung des “Avocado Sunrise”

  • In der Zwischenzeit die Avocado in Scheiben schneiden und auf dem Brot platzieren.
  • Das Rührei auf der Avocado platzieren und mit frischen Kräutern sowie Pfeffer aus der Mühle servieren.

Mit diesem einfachen Rezept könnt ihr in wenigen Minuten ein nahrhaftes Frühstück zaubern, das nicht nur gut schmeckt, sondern auch euren Körper mit wichtigen Nährstoffen versorgt. “Avocado Sunrise” – ein Frühstück, das nicht nur euren Gaumen, sondern auch eure Stimmung erhellt. Probiert es aus und startet euren Tag mit einem Lächeln!

Ein leckeres, gesundes und einfaches Avocado-Frühstück mit Ei!
Ein leckeres, gesundes und einfaches Avocado-Frühstück mit Ei!

Tipps & Tricks zum Rezept!

Die Zubereitung dieses Avocado-Frühstücks mit Ei erfordert nicht viel Zeit oder Kochkünste, aber ein paar Tipps und Tricks können den Prozess noch angenehmer machen. Erstens, wähle reife Avocados, um die cremige Konsistenz zu gewährleisten. Zweitens, experimentiere mit verschiedenen Brottypen, sei es knuspriges Schwarzbrot, zarte Tortillas oder Fladenbrot – die Wahl liegt bei dir!

Für eine extra Geschmacksexplosion kannst du auch Kräuter wie Petersilie, Kresse oder Kerbel hinzufügen. Diese verleihen nicht nur einen frischen Kick, sondern fügen auch gesunde Nährstoffe hinzu. Denke daran, das Rührei nicht zu lange zu braten, um die zarte Textur zu bewahren. Frischer schwarzer Pfeffer aus der Mühle rundet das Gericht perfekt ab.

Bonus Ratschlag

Eine großartige Möglichkeit, die Nährstoffdichte dieser Mahlzeit zu steigern, besteht darin, Blattsalate hinzuzufügen. Diese bringen nicht nur eine zusätzliche Portion Vitamine und Mineralstoffe mit, sondern verleihen dem Frühstück auch eine angenehme Frische. Probiere verschiedene Salatsorten aus, um den Geschmack und die Textur nach deinem persönlichen Geschmack anzupassen.

Lagern & Aufwärmen

Obwohl diese Leckerei am besten frisch zubereitet genossen wird, kannst du die Zutaten vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren. Avocado neigt dazu, schnell zu oxidieren, also beträufle sie mit etwas Zitronensaft, um die Frische zu bewahren. Das Rührei kann ebenfalls im Voraus vorbereitet und bei Bedarf aufgewärmt werden, wobei jedoch darauf zu achten ist, dass es nicht zu trocken wird.

Variationen & Ergänzungen

Die Vielseitigkeit dieses Rezepts erlaubt zahlreiche Variationen und Ergänzungen. Für eine proteinreichere Option kannst du zum Beispiel geräucherten Lachs oder Feta-Käse hinzufügen. Wenn du es gerne würziger magst, probiere es mit einer Prise Cayennepfeffer oder einem Hauch von Chili. Experimentiere und finde die perfekte Kombination, die deinem Geschmack entspricht.

Mögliche Fragen schnell beantwortet: Ein Leitfaden für Unsicherheiten

Kann ich das Rezept vegan gestalten?

Ja, du kannst das Rezept vegan gestalten, indem du die Eier durch Tofu-Rührei ersetzt und tierische Produkte wie Feta durch pflanzliche Alternativen austauschst.

Welche Brotarten eignen sich am besten?

Die Wahl des Brotes ist persönlich. Schwarzbrot verleiht dem Gericht eine rustikale Note, während Tortillas oder Fladenbrot eine leichtere Textur bieten.

Wie lange dauert die Zubereitung?

Die Zubereitung dauert etwa 15 Minuten, was es zu einer idealen Option für morgendliche Eile oder gemütliche Wochenendfrühstücke macht.

leckeres, gesundes und einfaches Avocado-Frühstück mit Ei!
leckeres, gesundes und einfaches Avocado-Frühstück mit Ei!

Fazit: Insgesamt ist dieses Avocado-Frühstück mit Ei nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch eine ernährungsphysiologische Powerquelle für einen gelungenen Start in den Tag. Die Kombination von gesunden Fetten aus der Avocado, Proteinen aus dem Ei und einer Vielzahl von Aromen macht dieses Gericht zu einer wahren Delikatesse.

Genieße es zu jeder Tageszeit, sei es als revitalisierendes Frühstück oder als Brunchoption für gesellige Zusammenkünfte. Experimentiere mit den Zutaten, finde deine Lieblingsvariation und teile deine Erfahrungen mit uns. Ein gesundes Frühstück muss nicht kompliziert sein – es kann so einfach und köstlich sein wie dieses Avocado-Frühstück mit Ei!

Probiert doch auch mal unseren Avocado-Toast mit Pochiertem Ei!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Toontreasure.com designer t-shirts and more
Toontreasure.com designer t-shirts and more

“Avocado Sunrise” – ein köstliches und gesundes Avocado-Frühstück mit Ei!

leckeres, gesundes und einfaches Avocado-Frühstück mit Ei!
Ein gesundes und ausgewogenes Frühstück ist die perfekte Grundlage für einen erfolgreichen Start in den Tag. Doch oft fehlt uns die Zeit oder die Motivation, um uns ein ausgewogenes Frühstück zuzubereiten. Wir wollen euch heute ein gesundes und leckeres Avocado-Frühstück mit Ei vorstellen, das ihr ganz einfach zubereiten könnt.
Ari
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Koch- /Backzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Gericht Frühstück & Brunch
Küche mediterran
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 1 Avocado
  • 3 Eier
  • ½ rote Paprika
  • 2 Lauchzwiebeln - oder Schnittlauch
  • 2 Brotscheiben - oder Tortilla, Fladenbrot, Scharzbrot…
  • 1-2 Esslöffel neutrales Pflanzenöl* - oder Olivenöl
  • Salz*
  • Schwarzer Pfeffer* - aus der Mühle

optional:

  • Kräuter wie Petersilie, Kresse, Kerbel…
  • Blattsalate

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Paprika in kleine Würfel schneiden.
  • Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden.
  • Eier mit Paprikawürfeln und Lauchzwiebeln verquirlen. Salzen und Pfeffern.
  • Avocado halbieren, Kern entfernen und Schale abziehen.
  • Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen.
  • Brot mit (z.B. Schwarzbrot) oder ohne etwas Olivenöl (Tortilla, Fladenbrot) in der Pfanne rösten.
  • In der gleichen Pfanne 1 bis 2 Esslöffel Öl erhitzen und das Ei zum Rührei stocken lassen.
  • In der Zwischenzeit die Avocado in Scheiben schneiden und auf dem Brot patzieren.
  • Ei auf der Avocado platzieren und mit Kräutern und frischem Pfeffer aus der Mühle servieren.

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 320kcalCarbohydrates: 12gProtein: 4gFat: 24g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

leckeres, gesundes und einfaches Avocado-Frühstück mit Ei!
leckeres, gesundes und einfaches Avocado-Frühstück mit Ei!

Inspiration für ein weiteres Rezept

5 from 2 votes (2 ratings without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Inspiration für ein weiteres Rezept

Nach oben scrollen