Tiramisu ist ein in Italien beliebtestes Dessert, aber jetzt ist es auch an den meisten Orten auf dieser Welt zu finden. Aber hier ist es, mit einem Twist, zubereitet mit Espresso, etwas, das Kaffeeliebhaber sicher genießen wird. Das Tiramisu ist eine zart geschichtete Mischung, die normalerweise in einem Glas serviert wird.

Das zarte Medley aus sattem Espresso, cremigem und luftig aufgeschäumten Mascarpone, alles bis zur Perfektion mit Kakaopulver bestäubt, sorgt für den perfekten „Muntermacher“.

Rezept

Drucken Pin
5 von 2 Bewertungen

Tiramisù Espresso - lecker Mini-Dessert

Flauschig aufgeschäumtes Dessert. Niedlich serviert in der Espresso-Tasse mit Marsala, Kakao oder Schokolade. Also, did I mention they look cute?
Gericht: Dessert, Frühstück & Brunch, Vorspeisen & Snacks
Land & Region: Italian
Keyword: kaffee, kaffeespezialität, Tiramisù Espresso, Tiramiu Dessert
Schwierig: einfach
Lifestyle: vegetarisch
Saison: frühling, herbst, sommer, winter
Portionen: 6 Portionen
Kosten:
Kalorien: 122kcal
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 2 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 32 Minuten

Equipment

Siphon
Schüssel
Schneebesen
Esspressomaschine

Zutaten

  • 150 g Mascarpone
  • 300 g Schlagsahne
  • 1 TL Vanille-Extrakt*
  • 75 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 6 Löffelbiskuit
  • 6 Tassen Espresso
  • Kakao Pulver

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Zubereitung

  • Eigelb mit dem Zucker und Vanille schaumig schlagen bis sie weiß und flauschig ist.
  • Inzwischen die Sahne aufkochen und die Eier-Mischung einrühren. NICHT mehr kochen. Die Mischung bei etwa 85 °C für zwei Minuten halten um sie zu pasteurisieren.
  • Im Kühlschrank für 30 Minuten abkühlen lassen. Dann den Mascarpone mit einem Schneebesen einrühren. Solange rühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind.
  • Gießen Sie die Vorbereitete Masse in einen Sahne-Siphon und geben 1 bis 2 Gaskartuschen (abhängig von der Größe Ihres Siphons) dazu. Bis zur Verwendung im Kühlschrank lagern und kühlen.
  • Kurz vor dem Servieren ein Stück Löffelbiskuit in jede Espresso-Tasse legen und mit einem Schuss Espresso übergießen.
  • Halten Sie den Siphon senkrecht und geben eine schöne Krone auf den Espresso.
  • Creme mit Kakaopulver komplett bestäuben. (geht am besten durch ein feines Sieb)

Anmerkungen

Tipp: Ein Schuss Kaffeelikör* oder Marsala geben den bestimmten Pfiff in diese kleine Dessert.

Nährwert

Serving: 1Port. | Calories: 122kcal

Bitte beachten Sie, dass die angegebene Nährwertkennzeichnung eine Schätzung ist, die auf einem Online-Ernährungsrechner basiert. Es variiert je nach den spezifischen Zutaten, die Sie verwenden. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Beratung durch einen professionellen Ernährungsberater angesehen werden.

Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @deli_bln auf Instagram oder Hashtag #deli_bln!
Keyword kaffee, kaffeespezialität, Tiramisù Espresso, Tiramiu Dessert
Tags:
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

©2021 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?