5 von 1 Bewertung
Drucken

Casarecce Siciliane

Casarecce Siciliane in einer Sauce aus Shiitake (im Original mit saffron milk cap), Lauch und gerösteten Kastanien. Fein abgeschmeckt mit Blauschimmel-Käse und frisch gehackter Petersilie.

Kategorie gesunde Rezepte, Main Course, Pasta und Nudeln
Region Italian, mediterran
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 6 Personen

Zutaten

  • 3 EL Olivenöl
  • 50 g Butter
  • 3 Knoblauchzehe gehackt
  • 3 Lauchzwiebeln fein geschnitten
  • 25 Shiitake (Saffron Milk Cap, Steinpilze, ...) in Scheiben
  • 15 Kastanien geröstet, geschält, gehackt
  • 150 ml Sahne
  • 100 g Blauschimmel-Käse Gorgonzola o.ä.
  • Salz / Pfeffer
  • kl. Bund Petersilie gewaschen und gehackt
  • 500 g Casarecce oder Pasta Ihrer Wahl
  • Parmesan oder Pecorino

Anleitungen

  1. Bereiten Sie alle Zutaten vor wie in der Liste beschrieben.

  2. Unterdessen einen großen Topf mit gesalzenen Wasser zum kochen bringen und die Nudeln kochen, während Sie die Sauce zubereiten.

  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Den Lauch und den gehackten Knoblauch darin anschwitzen, bis der Lauch glasig wird. Pilze hinzufügen und weitere 5 Minuten garen lassen.

  4. Vom Käse, wenn vorhanden, die Kruste entfernen. Sahne und Käse in die Pfanne geben und solange rühren, bis der Käse geschmolzen ist.

  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die gehackte Petersilie in die Sauce mischen. Nudeln abgießen und tropfnass in die Sauce geben. Gut vermischen und Servieren.