Schwarze Johannisbeeren-Schokoladen-Torte

Die schwarzen, roten oder auch weißen Johannisbeeren haben in ganz Deutschland unterschiedlichste Namen. Der Norddeutsche nennt sie „Ahlbeere“ In Schwaben sind es die „Träuble“ und in Hessen sagt man „Kanstraube“ zu diesen kleinen Vitaminbomben. Was für den Schweizer das „Meertrübeli“ ist, sind für den Österreicher „Ribiseln“.

Geerntet werden Johannisbeeren von Juni bis September, somit also eine perfekte Frucht für einen erfrischenden Sommerkuchen.

Ich habe die schwarze Johannisbeeren für meinen Kuchen ausgesucht. Sie haben eher einen herben Geschmack, anders als die beiden anderen Sorten, was sie aber um so mehr für die Zubereitung von Kuchen und Gebäck spezialisiert. Zusätzlich sind sie reich an Vitamin C (schwarze Jahannisbeeren haben mehr Vitamin C als eine Zitrone) und Kalium.

Rezept

Schwarze Johannisbeeren-Schokoladen-Torte
Drucken Pin
5 von 4 Bewertungen

Schwarze Johannisbeeren-Schokoladen-Torte

Was wäre ein Sommer ohne Johannisbeeren? Diese Woche einmal frische schwarze Johannisbeeren zusammen mit Schokoladenbiskuit und Sahne. Sündhaft lecker
Gericht: Backen, Kuchen / Gebäck
Land & Region: deutsch
Diet Vegetarian
Keyword: johannisbeeren, Kuchen, obstkuchen, sahnetorte, sommerkuchen
Schwierig: mittel
Lifestyle: vegetarisch
Saison: sommer
Portionen: 26 cm Springform
Kalorien: 280kcal
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Kühlen 2 Stunden

Zutaten

Für den Teig:

  • 220 g Butter Zimmertemperatur
  • 160 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 170 g Mehl
  • 2 EL Kakaopulver*
  • 3 TL Backpulver
  • 50 ml Milch
  • 1 Rum-Aroma zum Backen
  • 100 g Zartbitterschokolade

oder:

  • Schokoladenkuchen-Backmischung + den Zutaten laut der Packung

Füllung:

  • 500 g Schlagsahne
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 600 g Johannisbeeren schwarz oder auch rote

Topping:

  • 300 g Johannisbeeren schwarz oder auch rote
  • 20 g Speisestärke
  • 250 ml Johannisbeersaft ersatzweise Kirschsaft oder anderer roter Fruchtsaft
  • 3 EL Zucker

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Zubereitung

Schokoladenboden:

  • Die zimmerwarme Butter mit Zucker, Vanillinzucker, Rum-Aroma und einer Prise Salz schaumig rühren.
  • Eier einzeln dazu geben.
  • Das Mehl mit dem Kakao und dem Backpulver mischen und langsam mit der Milch unterrühren.
  • Zartbitterschokolade mit der Küchenreibe raspeln und unter den Teig rühren.
  • Teig in eine gefettete Springform füllen und glatt streichen. Kuchen für 35-40 Minuten backen.
  • Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Füllung:

  • Die Johannisbeeren vom Stiel zupfen, vorsichtig abspülen und gut abtropfen lassen.
  • Mit der Küchenmaschine die Sahne zusammen mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen.
  • Johannisbeeren vorsichtig unter die geschlagene Sahne mischen.
  • Schokoladenbiskuit in 2 oder 3 Böden teilen.
  • Ersten Boden auf eine Tortenplatte legen, mit einem Tortenring umschließen und dann die gesamte Masse (bei 2 Böden) oder die halbe Masse (bei 3 Böden) auf den ersten Boden verteilen und vorsichtig glatt streichen. Nächten Boden auflegen und leicht andrücken.
    Wenn sie drei Böden benutzen die restliche Creme auf dem zweiten Boden verteilen und den letzten Boden auflegen.

Johannisbeer-Topping:

  • Johannisbeeren waschen, abtropfen lassen und vorsichtig von den Stängeln zupfen.
  • 200 ml vom Johannisbeersaft mit 3 Esslöffeln Zucker aufkochen. In der Zwischenzeit die Speisestärke mit den restlichen 50 ml Saft glatt rühren. Stärke in den kochenden Saft einrühren. 1x aufkochen und etwa 1 Minute köcheln lassen. Vom Herd nehmen und die Johannisbeeren vorsichtig untermischen und etwas abkühlen lassen. Johannisbeer-Kompott auf den Kuchen geben, verteilen und glatt streichen.
  • Kuchen für mindestens 1 bis 2 Stunden im Kühlschrank kühlen lassen.

Anmerkungen

TiPP: Wenn Sie noch Creme übrig haben können Sie damit die Seiten einstreichen und vielleicht mit gemahlenen Pistazien dekorieren.
Aber auch das Topping kann damit verziert werden.
Schwarze Johannisbeeren-Schokoladen-Torte

Schwarze Johannisbeeren-Schokoladen-Torte

Nährwert

Serving: 1Stk. | Calories: 280kcal | Carbohydrates: 33g | Protein: 7.7g | Fat: 12g

Bitte beachten Sie, dass die angegebene Nährwertkennzeichnung eine Schätzung ist, die auf einem Online-Ernährungsrechner basiert. Es variiert je nach den spezifischen Zutaten, die Sie verwenden. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Beratung durch einen professionellen Ernährungsberater angesehen werden.

Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @deli_bln auf Instagram oder Hashtag #deli_bln!
Keyword johannisbeeren, Kuchen, obstkuchen, sahnetorte, sommerkuchen
Schwarze Johannisbeeren-Schokoladen-Torte
Tags:
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

©2021 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?