Apfel-Streusel-Kuchen von Oma
Apfel-Streusel-Kuchen von Oma
Drucken Pin
5 von 3 Bewertungen

Apfel-Streusel-Kuchen von Oma

Traditionelles deutsches Apfelkuchen-Rezept aus Omas Zeiten. Leckerer süßer Apfelkuchen mit knusprigen Streuseln. Einfach und ohne Ei gebacken. 
Gericht: Grundrezepte, Kuchen / Gebäck
Land & Region: deutsch
Keyword: backen, gebäck, Kuchen, süß
Schwierig: einfach
Lifestyle: vegetarisch
Saison: frühling, herbst, sommer, winter
Portionen: 24 cm Springform
Kalorien: 390kcal
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 20 Minuten

Zutaten

Für die Füllung:

  • 8 Äpfel groß
  • 1/2 EL Butter
  • 50 ml Apfelsaft

Für den Boden und die Streusel:

  • 250 g Weizenmehl
  • 200 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Butter kalt in Stücken

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Zubereitung

  • Backofen auf 200°C vorheizen. 
  • 24 cm Springform mit Backpapier auslegen und die Wände mit Butter einfetten.

Für die Füllung:

  • Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Einen halben Esslöffel Butter in einem Topf schmelzen lassen, Apfelstücke hinzugeben und den Apfelsaft unterrühren. 
  • 5 Minuten kochen lassen und gelegentlich umrühren. Zum Abkühlen beiseite stellen.

Für den Boden und Streusel:

  • Für den Boden und die Streusel alle trocknen Zutaten in einer Rührschüssel mischen. Dann die Butter dazu geben und krümelig verkneten. Es sollen grobe Streusel ergeben.
  • Die Hälfte des Teiges auf dem Boden der Backform geben und flach pressen. Einen etwa 2 cm hohen Rand formen. Im vorgeheizten Backofen etwa 5 Minuten vorbacken. Ab und zu mal nachschauen, denn das kann sehr schnell gehen.
  • Backform aus dem Ofen nehmen und vorbereitete Apfelmischung hineingeben und verteilen. Restlichen Streuselteig gleichmäßig darüber streuen. Apfelkuchen 1 Stunde backen, bis er goldbraun ist.
  • Wenn der Kuchen zu schnell braun wird, einfach mit Alufolie abdecken. 
  • Apfelkuchen aus dem Ofen nehmen und komplett auskühlen lassen. Erst dann die Springform entfernen.
  • Vor dem Servieren können Sie Omas Apfelkuchen noch mit Puderzucker bestäuben.

Anmerkungen

Tipp: Habt Ihr einen Ofen mit Umluft, können Sie bei 180°C backen und der Apfelkuchen wird sogar noch knuspriger. Aber darauf achten, dass der Kuchen nicht zu dunkel wird.
Noch ein Tipp für die kalte Butter. Ich lege die Butter gerne in das Tiefkühlfach bis sie recht hart ist. Dann einfach die Butter mit der groben Seite Ihrer Küchenreibe in die trockenen Zutaten reiben. 
Streusel kneten, geht am besten mit den Fingern.

Nährwert

Serving: 1Stk | Calories: 390kcal

Bitte beachten Sie, dass die angegebene Nährwertkennzeichnung eine Schätzung ist, die auf einem Online-Ernährungsrechner basiert. Es variiert je nach den spezifischen Zutaten, die Sie verwenden. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Beratung durch einen professionellen Ernährungsberater angesehen werden.

Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @deli_bln auf Instagram oder Hashtag #deli_bln!
Keyword backen, gebäck, Kuchen, süß
Apfel-Streusel-Kuchen von Oma
Tags:
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

©2021 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?