Austernpilz-Salat und Baba Ganoush • DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Austernpilz-Salat und Baba Ganoush

Austernpilz-Salat mit Baba Ganoush

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Ein Geschmackserlebnis der Extraklasse: Austernpilz-Salat mit Baba Ganoush

Morgensonne bricht durch die Fenster und taucht die Küche in warmes Licht, während die Vorfreude auf ein köstliches Mittagessen wächst. Heute steht ein besonderes Gericht auf dem Speiseplan: Austernpilz-Salat mit Baba Ganoush. Diese exquisite Kreation vereint die Aromen der orientalischen und mediterranen Küche zu einem wahrhaft erlesenen Gaumenschmaus.

Die Zutaten für den Austernpilz-Salat

Die Liste der Zutaten liest sich wie eine Symphonie aus Geschmack und Textur:

  • 4 Karotten, sorgfältig vorbereitet und in feine Streifen geschnitten, die später knusprig gebacken werden.
  • 2 frische Salatherzen, die die Basis für diesen köstlichen Salat bilden.
  • 250 Gramm zarte Austernpilze, grob zupft, bereit, ihren einzigartigen Geschmack zu entfalten.
  • 200 Gramm Cocktailtomaten, die eine süße Frische in das Gericht bringen.
  • 1 Knoblauchzehe, die mit ihrer würzigen Note das Baba Ganoush verfeinert.
  • 4 Esslöffel Olivenöl, um den Salat zu betten und die Pilze zu braten.
  • 1 Esslöffel dunkler Balsamico-Essig, der einen Hauch von Säure und Tiefe hinzufügt.
  • 1 Teelöffel Zucker, der die Aromen miteinander verbindet.
  • Ein Bouquet aus frischen Kräutern wie Petersilie, Kresse und Kerbel, die den Salat perfektionieren.
  • Und schließlich, der Höhepunkt des Gerichts, die geheimnisvolle Baba Ganoush, die wie ein orientalischer Zaubertrank schmeckt.

Die Zubereitung

Die Zubereitung dieses Austernpilz-Salat gleicht einer kulinarischen Symphonie:

Zuerst wird der Backofen auf 180°C vorgeheizt, und die Karottenstreifen werden mit einem Hauch Olivenöl, Salz und Pfeffer gewürzt, bevor sie knusprig gebacken werden.

In der Zwischenzeit werden die Austernpilze mit liebevoller Hand behandelt. Die Pilze werden behutsam gezupft, wobei die Wurzelansätze entfernt werden können. Dann werden sie in einer Pfanne mit duftendem Olivenöl und Knoblauch angebraten, bis sie ihre natürliche Zartheit preisgeben. Ein Schuss Balsamico-Essig, eine Prise Zucker, Salz und Pfeffer verleihen ihnen eine unwiderstehliche Geschmackstiefe.

Der frische Blattsalat wird sorgfältig gewaschen und auf Tellern angerichtet, bereit, die anderen Zutaten aufzunehmen. Die knusprigen Karottenstreifen und die zarten Austernpilze werden großzügig darauf verteilt, und die halbierten Cocktailtomaten bringen eine fruchtige Frische in das Ensemble. Doch das Geheimnis dieses Gerichts liegt in der großzügigen Portion Baba Ganoush, die den Salat krönt und ihm eine unvergleichliche orientalische Note verleiht. Abgerundet wird das Meisterwerk mit einem bunten Strauß von Kresse und Kräutern, die den Salat wie ein Gemälde verzieren.

original Baba Ganoush Rezept - orientalischer Aubergienensalat

*auch lecker

original Baba Ganoush Rezept – der orientalischer Aubergienen-Salat
Baba Ganoush, die über Feuer geröstete Auberginen, dazu frisch gehackte Kräuter, Granatapfelkerne und Walnuss werden zu einem perfekten Sommersalat. Zum Baba Ganoush reichen wir Pitabrot und etwas hausgemachen Hummus. Auch können Sie Baba Ganoush als Beilage zu Falafel oder Tabouleh reichen.
Zum Rezept

Der Austernpilz-Salat mit Baba Ganoush ist mehr als nur eine Mahlzeit. Es ist eine kulinarische Reise, die die Sinne verwöhnt und den Gaumen verführt. Die Kombination aus zarten Austernpilzen, knusprigen Karotten, frischem Salat und dem verführerischen Baba Ganoush ist ein Fest für die Sinne, das jeden Bissen zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Und während die Morgensonne langsam dem Tag weicht, wird dieser Salat zu einem wahren Lichtblick in Ihrem Speiseplan.

Toontreasure.com designer t-shirts and more
Toontreasure.com designer t-shirts and more

Austernpilz-Salat mit Salat und “Baba Ganoush”

Austernpilz-Salat mit Baba Ganoush
Unser Austernpilz-Salat mit Baba Ganoush ist nicht nur ein Gericht, es ist eine Reise durch die Aromen der Welt. Frische Austernpilze, knusprig gebackene Karottenstreifen und zarter Blattsalat vereinen sich mit der verlockenden Mischung aus Baba Ganoush, um ein Geschmackserlebnis zu schaffen, das du so schnell nicht vergessen wirst. Tauche ein in die Welt der Aromen und lass dich von diesem außergewöhnlichen Salat verzaubern. Wir garantieren, dass er dein Gaumen in Ekstase versetzen wird. Folge einfach unserer einfachen Anleitung, und du wirst dieses delikate Gericht in kürzester Zeit genießen können. Lasst uns anfangen!
Lina
5 von 7 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Koch- /Backzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Party & Fingerfood Rezepte, Salat Rezepte
Küche arabisch, deutsch
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 4 Karotten
  • 2 Salatherzen
  • 250 g Austernpilze
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 1 Knoblauchzehen
  • 4 Esslöffel Olivenöl*
  • 1 Esslöffel Balsamico Essig* - dunkel
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Kräuter wie Petersilie, Kresse, Kerbel…
  • Baba Ganoush - Ari´s Rezept, unten im Rezepttip

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Backofen vorheizen auf 180 °C. Möhren putzen und in streifen schneiden. In einer Schüssel mit 2 EL Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer mischen und auf ein Backblech geben und für 15 – 20 Minuten bissfest backen.
  • Austernpilze grob mit den Fingern zupfen. Nicht zu klein. Eventuell die Wurzelansätze entfernen. Restliches Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Austernpilze zusammen mit dem Knoblauch kurz darin anschwenken. Mit dem Essig ablöschen und den Zucker, Salz und Pfeffer zu geben. Gut durchschwenken und vom Herd nehmen.
  • Blattsalat waschen, trockenschleudern und auf Tellern anrichten. Pilze und gebackene Karottenstreifen darauf verteilen. Cocktailtomaten halbieren und mit einem guten Löffel Baba Ganoush zum Salat geben. Kresse und Kräuter zupfen und den Salat damit garnieren.

Notizen

Tipp: Ari´s Rezept für Baba Ghanoush.
Den Blatt-Salat kann man natürlich nach seinen eigenen Vorlieben variieren. Baguette dazu, passt am besten.

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 423kcal
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Inspiration für ein weiteres Rezept

5 from 7 votes (7 ratings without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Inspiration für ein weiteres Rezept

Nach oben scrollen