Ligurische Trofie mit Avocado-Pesto
zum Speiseplan hinzufügen:
Diese Rezept ist im Speiseplan gespeichert
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Das Rezept wurde deiner Einkaufsliste zugefügt
Rezept drucken
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Handgedrehte Hartweizengrießnudeln mit sonnengetrockneten Tomaten, grünen Bohnen und hausgemachtem Avocado-Pesto. Dazu Parmesan & frischer Koriander.
Handgedrehte Hartweizengrießnudeln mit sonnengetrockneten Tomaten, grünen Bohnen und hausgemachtem Avocado-Pesto. Dazu Parmesan & frischer Koriander.
Portionen Kochzeit
4Personen 15Minuten
Portionen
4Personen
Kochzeit
15Minuten
Anleitungen
  1. Trofie mit Knoblauch, Chili und den getrockneten Tomaten nach Packungsanleitung kochen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die grünen Bohnen mitkochen.
  2. Zwiebel, Petersilie, Koriander grob schneiden. Zusammen mit Knoblauch (aus dem Nudelwasser), Avocado und Limettensaft pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen.
  3. Trofie, Tomaten und Bohnen mit dem Avocado-Pesto mischen. Wem es zu "trocken" erscheint, kann noch etwas Nudelwasser dazu geben. Alles auf Tellern anrichten und mit frisch geriebenem Parmesankäse und einigen Koriander-Blättern garniert servieren.