kreolischer Süßkartoffel-Eintopf mit Mettenden
zum Speiseplan hinzufügen:
Diese Rezept ist im Speiseplan gespeichert
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Das Rezept wurde deiner Einkaufsliste zugefügt
Rezept drucken
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Süßkartoffel-Suppe mit Wurst, Porree und einem Hauch von Zimt. Ein geschmackvoller Mix der französischen und spanischen Eroberern der "Neuen Welt".
Süßkartoffel-Suppe mit Wurst, Porree und einem Hauch von Zimt. Ein geschmackvoller Mix der französischen und spanischen Eroberern der "Neuen Welt".
Portionen Kochzeit
4Portionen 30Minuten
Portionen
4Portionen
Kochzeit
30Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Einheiten:
Zutaten
Portionen: Portionen
Einheiten:
Yum BigOven - Rezept speichern oder zur Einkaufsliste hinzufügen
Anleitungen
  1. Süßkartoffeln pellen und in grobe Würfel schneiden.
  2. Zwiebel pellen und fein würfeln. Porree in feine Ringe schneiden, abspülen und gut abtropfen lassen.
  3. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln, Porree und Süßkartoffeln darin anschwitzen.
  4. Mettwurst in feine Scheiben schneiden und zusammen mit der Brühe zum Gemüse geben. Etwa 20 Minuten kochen lassen, bis die Süßkartoffeln weich sind.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Zimt zur Suppe geben.
  6. Mit frisch gehackter Petersilie servieren.
Rezept Hinweise

Tipp: Vegetarier und Veganer nehmen natürlich Gemüsebrühe für die Suppe und als Ersatz für die Wurst empfehlen wir Räuchertofu.

Powered by deli-berlin.com