Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt
0 von 0 Bewertungen
Drucken

Chinakohl Salat mit gebratenem Tofu

Chinakohl ist gesund und lecker. Dieses Wintergemüse ist schnell und mit wenigen Zutaten zu einem Salat verwandelt.
Kategorie Salat Rezepte
Region asiatisch
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 5 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 1 kl. Chinakohl
  • 2 rote Paprika
  • 2 Karotten
  • 500 gr geräucherter Tofu
  • 1 TL Curry
  • 1 TL gemalenen Koriander
  • 2 EL Reiswein-Essig
  • 2 EL helle Sojasauce
  • Salz / Pfeffer / Sonnenblumenöl
  • 200 ml Kokosmilch
  • 5 Stengel frisches Koriandergrün

Anleitungen

  1. Tofu in 2 cm große Würfel schneiden, abtrocknen und mit Kokosmilch, gemalenem Koriander, Curry und geriebenem Ingwer für 2 bis 3 Stunden marinieren.
  2. Chinakohl halbieren und in sehr feine Streifen scheiden. Karotten mit der groben Seite Ihrer Reibe reiben. Paprika entkernen und ebenfalls in feine Streifen schneiden.
  3. Für die Salatmarinade Reisweinessig und Sojasauce mit Salz und Pfeffer verrühren. Wer es etwas saurer mag kann auch mit etwas Zitronensaft arbeiten. Alle Gemüse in einen große Schüssel füllen und vorsichtig mit der Marinade vermengen.
  4. Tofu abtrofen lassen und in einer Pfanne mit dem Sonnenblumenöl goldgelb anbraten.
  5. Salat mit dem warmen Tofu anrichten und nach belieben mit Koriandergrün servieren.

Abonniere unseren Newsletter

Verbinden Sie sich mit unsere Mailingliste, um die neuesten Nachrichten und Updates von unserem Team zu erhalten.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Pin It on Pinterest

Shares
Share This