Die Naturküche der Havel: Eine Flusslandschaft, ihre Menschen und Rezepte

Das Buch zur Bundesgartenschau 2015 in der Havelregion, herausgegeben vom NABU (Naturschutzbund Deutschland) Havelbarsch und Wildnispizza, Strodehner Welsfilet und Hexensuppe mit Wildkräutern, Ziegenschmortopf aus Regow und Ribbecks beschwipster Birnenkuchen – dieses Buch führt auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch die faszinierende Flusslandschaft der Havel – vom intakten Naturparadies am Oberlauf über den «gezähmten» Mittelteil bis in die Untere Havel, wo der Fluss dank der Renaturierung des NABU wieder zu seiner Natürlichkeit zurückfindet. 30 außergewöhnliche Menschen, die an dieser Lebensader zuhause sind, erzählen von ihrem Fluss und verraten ihre ganz persönlichen Lieblingsrezepte. Mit stimmungsvollen Aufnahmen, Natur-Tipps und Rezepten zum Probieren und Entdecken.

[ls_button icon_right="fa-shopping-cart" color="blue" target="_blank" url="http://www.amazon.de/gp/product/325807917X/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=325807917X&linkCode=as2&tag=livebucks-21&linkId=BZD6CERW55GH3JWK"]Looking for more?[/ls_button]
2